Anna Netrebko und Kirill Petrenko

Berliner Philharmoniker; Musik von Rachmaninow, Tschaikowsky und Strawinsky

FSH Express

„Alle Wege führen zum Festspielhaus Baden-Baden“ – ganz so weit sind wir noch nicht, aber um unseren Gästen Umwege zu ersparen, bieten wir aus ausgewählten Städten einen bequemen Reisebustransfer zu den meisten Festspielhaus-Klassikveranstaltungen an. Dieser Service ist bis eine Woche vor der Veranstaltung buchbar.

Ausgewählte StädtePreis
Mannheim € 35
Heidelberg € 32
Heilbronn € 38
Bretten € 30
Karlsruhe € 25
Pforzheim € 27
Stuttgart € 38
Offenburg € 25
Freiburg € 35


Nutzen Sie den praktischen Service und buchen Sie Fahrkarte und Eintrittskarte direkt bei einem unserer Partner. Oder direkt im Festspielhaus bei unserem Service-Center Ticketing unter der Rufnummer +49 (0) 72 21/30 13-101.

Ermäßigungen
Beschreibung Programm Künstler

Auf ihrer Baden-Badener Erkundungsreise durch die Musik Russlands war es nur eine Frage der Zeit, bis Kirill Petrenko und die Berliner Philharmoniker auf Anna Netrebko treffen. Die große Sopranistin genießt es stets, zu den heimatlichen Wurzeln ihrer Kunst zurückzukehren. Im Zentrum ihres Programmteils steht die berühmte Briefszene aus Tschaikowskys Oper „Eugen Onegin“, in der das junge Mädchen Tatyana beim Schreiben eines Briefes einen gewaltigen Reifeprozess durchlebt. Das Konzert wird eingeleitet und beschlossen mit Musik zweier Tschaikowsky-Bewunderer: den Romanzen von Sergej Rachmaninow und Strawinskys berühmtem „Feuervogel“. Alle drei Komponisten verband das Primat der Melodie. Eine Tradition, die sich auch in der russischen Gesangsschule niederschlägt, die mit Anna Netrebko ihren derzeit größten Star hervorbrachte.

Bild, welches Anna Netrebko 3 629 Scaled zeigt.

Programm

Sergej Rachmaninow
Lieder

Peter Iljitsch Tschaikowsky
Briefszene aus dem I. Akt Nr. 9 der Oper “Eugen Onegin”

Igor Strawinsky
Der Feuervogel

In russischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln.

Aufführungsende ca.: {{ selectedDate.end.time }} Uhr
Förderpate: {{ sponsor }}
Präsentiert von: {{ presenter }}
In Kooperation mit: {{ cooperation }}
In Zusammenarbeit mit: {{ collaboration }}

Künstler

Einführungsvortrag