Programm

Vier Festspielphasen, in denen eine oder mehrere Opern aufgeführt werden, Ballett-Residenzen, klassische Sinfoniekonzerte, Kammermusik, gehobenes Entertainment und Jazz ergeben rund 150 besondere musikalische Abende pro Jahr. Da ist sicherlich auch die passende Veranstaltung für Sie dabei. Wir wünschen viel Vergnügen beim Aussuchen!

Rokokomusik des 18. Jahrhunderts bedarf verfeinerter Sinne: Wurde sie einst doch für ein hochgebildetes höfisches Publikum geschrieben, das auf höchstem ...
„Frei aber einsam“ - FAE, diese drei Töne versteckte Brahms in dem melancholischsten seiner drei Streichquartette. In diesem a-Moll-Werk wird ...
Nein, sie sind nicht miteinander verwandt, die beiden Avitals, die sich heute treffen, um miteinander Musik zu machen. Der israelische ...
Es ist ein Witz von einiger Tiefe: dass der Geiger Leonidas Kavakos, der sich nur seiner Kunst hingibt und dem ...
Schon Säuglinge reagieren auf Musik. Es ist faszinierend zu sehen, wie individuell jedes Kind die Welt der Klänge wahrnimmt. Unsere ...
Schon Säuglinge reagieren auf Musik. Es ist faszinierend zu sehen, wie individuell jedes Kind die Welt der Klänge wahrnimmt. Unsere ...
Das Konzert-Ende? Wieso „Ende“? Ein Pat Metheny weiß, was er seinen Fans schuldet. Zwanzigfacher Grammy-Gewinner und jüngster Gitarrist in der ...
Seine einzige Oper war Beethovens Schmerzenskind, für das der Komponist - sonst nicht seine Art - sogar Kompromisse einging: So ...
Der englische Spätromantiker Edward Elgar ist seinem Landsmann, dem Star-Geiger und von Yehudi Menuhin sehr geschätzten Daniel Hope natürlich ein ...
Der mehrfach ausgezeichnete ungarische Trompeter Tamás Pálfalvi macht es sich nicht einfach – anstatt das bekannte Repertoire abzugrasen, kombiniert er ...
Nicht nur Barenboim hält Sokolov für den König des Klaviers – Kritik wie Zuhörer liegen diesem Pianisten zu Füßen, dessen ...
Taktfragen überlässt man am besten einem Österreicher. Österreich besitzt momentan die spannenderen Schlagzeuger. Martin Grubinger ist den Festspielhaus-Besuchern bestens bekannt – ...
Das pariserischste Paris, erdacht einst vom Italiener Puccini, wird heute von einem Griechen dirigiert, mit Musikern aus dem Ural, einem ...
Dass junge Musiker bei Wettbewerben siegen müssen, ist mittlerweile selbstverständlich. Dass die schwedische Bratschistin Ellen Nisbeth u. a. den Hauptpreis ...

Kontakt

Alle Kontakte