Silvester-Konzert

Rolando Villazón

Ein Herzensmensch, dem das Festspielhaus-Publikum eine Herzenssache ist: Rolando Villazón muss man nicht mehr vorstellen – in Baden-Baden sowieso nicht. Das Publikum liebt ihn hier seit vielen Jahren als Sänger wie auch als Opernregisseur. Der Sänger stand im Mittelpunkt der Reihe Baden-Badener Mozart-Opern, die im Verlauf mehrerer Jahre im Festspielhaus aufgeführt und für CD mitgeschnitten wurden, jedes Mal unter der Leitung von Yannick Nézet-Séguin – auch so eine Erfolgsgeschichte, die mit dem Haus verbunden ist. Nun also wird Rolando Villazón musikalisch das alte Jahr verabschieden und das neue begrüßen – mit einem festlichen Konzert, begleitet von der Philharmonie Baden-Baden.

Künstler

Rolando Villazón Tenor
N.N. Sopran
N.N. Dirigent

Einführungsvortrag

Um 14:40 Uhr findet auf der Ebene 3 ein Einführungsvortrag statt. Der Vortrag dauert etwa 20 Minuten und wird um 15:10 Uhr wiederholt. Gegen eine Gebühr von € 5 haben Sie beim telefonischen Kartenkauf die Möglichkeit, einen Sitzplatz im Einführungsraum zu reservieren. Nicht in Anspruch genommene Reservierungen verfallen mit Vortragsbeginn.