Sichern Sie sich die besten Plätze! Für Ermäßigungen klicken Sie auf den i-Button neben „Buchen“.

26 - 115 €

Hilary Hahn

Orchestre Philharmonique de Radio France

Ein Konzert mit dem Geigenstar aus Amerika, dazu die bedeutendste französische Sinfonie. Das erwartet den Besucher dieses Konzertes. Zuerst Hilary Hahn: Zwei Töchter, ständig unterwegs, auf Instagram ist sie ihre eigene Fanbeauftragte. Im Konzert spielt die Geigerin das Violinkonzert von Tschaikowsky. Es ist außerordentlich populär, ganz anders als die Sinfonie von César Franck, die in Deutschland immer noch zu selten aufgeführt wird. Dabei ist Francks Opus ein fantastisches Stück und die bedeutendste Sinfonie, die in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Frankreich komponiert wurde.

Programm

Hector Berlioz
Ouvertüre zur Oper Béatrice et Bénédict

Peter Tschaikowsky
Violinkonzert D-Dur op. 35

César Franck
Sinfonie d-Moll

Veranstaltungsende: 8:45 PM Uhr

Künstler

Hilary Hahn Violine
Mikko Franck Dirigent
Orchestre Philharmonique de Radio France

Wir danken

Patenschaft: Jörg Sander

Zusatzangebote

Zugabe!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Alles rund um Ihren Besuch