Sichern Sie sich die besten Plätze! Für Ermäßigungen klicken Sie auf den i-Button neben „Buchen“.

26 - 115 €

Daniel Hope

Mozart only

Wenn einer es schafft, auch Fußball-Opa und den an TikTok klebenden Enkel für klassische Musik zu begeistern, dann ist es der Geiger Daniel Hope. Diesmal mit der Musik Mozarts, dessen anarchistischer Geist gut zu dem Künstler passt. Hope spielt Geige, moderiert, dirigiert, schreibt für Zeitschriften und strahlt viel von dem entspannten Geist seines Förderers Yehudi Menuhin aus. Solche Menschen braucht die klassische Musik. Sie sind Türöffner für alle Generationen.

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart
Sinfonie Nr. 35 D-Dur
KV385 „Haffner“
Violinkonzert Nr. 5 A-Dur
KV219
Sinfonie Nr. 38 D-Dur
KV504 „Prager“

Veranstaltungsende: 8:00 PM Uhr

Künstler

Daniel Hope Violine und Leitung
Zürcher Kammerorchester

Einführungsvortrag

Um 16:40 Uhr findet auf der Ebene 3 ein Einführungsvortrag statt. Der Vortrag dauert etwa 20 Minuten und wird um 17:10 Uhr wiederholt. Gegen eine Gebühr von € 5 haben Sie beim telefonischen Kartenkauf die Möglichkeit, einen Sitzplatz im Einführungsraum zu reservieren. Nicht in Anspruch genommene Reservierungen verfallen mit Vortragsbeginn.

Referent: Dariusz Szymanski

Wir danken

Patenschaft: Christoph und Elke Mann
Unterstützt durch: WÜRTH

Zusatzangebote

Zugabe!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Alles rund um Ihren Besuch