Zum Tode Tschaikowskys

Kammermusik VII - Runder Saal, Kurhaus; Mitglieder der Berliner Philharmoniker

Programm

Sergei Rachmaninow
Trio élégiaque Nr. 2 d-Moll op. 9
à la memoire d’un grand artiste (zum Tode Tschaikowskys)

Veranstaltungsende: 15:45 Uhr

Künstler

Cornelia Gartemann Violine
Dietmar Schwalke Violoncello
Alexander Malter Klavier

Ort

Runder Saal

Der Runde Saal mit Konferenzsaal und Dachgarten wurde in den Jahren 1933-36 erbaut. Aus dieser Zeit sind noch der auffällige Kristall-Leuchter und der aus verschiedenen Hölzern bestehende Parkettfußboden erhalten. Die Wandmalereien in den vier Nischen fertigte der Künstler Erich Sperling, sie stellen die vier Jahreszeiten dar. Die Wände sind teilweise mit Antikglas verkleidet. Ein besonderes Juwel ist der im Jahr 2014 sanierte angrenzende Wintergarten mit Terrasse.

Mehr erfahren

FAQ - Corona-Fragen

Häufig gestellte Fragen zur aktuellen Situation