Sichern Sie sich die besten Plätze! Für Ermäßigungen klicken Sie auf den i-Button neben „Buchen“.

40 €

Vivaldi: Arien und Konzerte

Warum klingt Vivaldis Musik in einer Kirche gespielt noch einmal so gut? Es ist der Nachhall. Man braucht ein Echo, wenn auch nur ein winziges, um die akustischen Gittereffekte entstehen zu lassen, die Vivaldis Musik in eine berauschende Angelegenheit verwandeln. Rausch ist nämlich ein Zweck seiner Musik – ihre aus kleinen Motiven zusammengesetzten Muster sind dazu die Mittel. Genug der Theorie. In der Praxis kann es kaum berauschender werden als mit dem französischen Ensemble Jupiter und der Mezzosopranistin Lea Desandre. So muss man Vivaldi spielen!

Programm

Veranstaltungsende: 20:30 Uhr

Künstler

Lea Desandre
Ensemble Jupiter

Wir danken

Unterstützt durch: Baden-Württemberg Stiftung

Veranstaltungsort

Alles rund um Ihren Besuch