MUSA! Naturkonzert

Krabbelkonzert für Eltern mit Kindern bis 2 Jahre

Es heißt ja, Brahms habe sein berühmtes „Wiegenlied“ im badischen Lichtental geschrieben. Was lag da näher, als den Hauptkomponisten unserer Sommerfestspiele auch Kindern vorzustellen? Genauer: Babys und Kindern im Vorschulalter. Für unsere jungen Klassikhörer veranstaltet die Gruppe MUSA! schon heute Konzertformate nach den pädagogischen Forschungsergebnissen des Amerikaners E. E. Gordon. Um jeder Altersgruppe gerecht zu werden, sind die Konzerte geteilt: in Krabbelkonzerte für Kinder von null bis zwei und in Wanderkonzerte ab vier Jahren. Beide Veranstaltungen spielen sich im Freien ab, beim Wanderkonzert wird gesungen – auf einem gemeinsamen Spaziergang zu unserem tollen Brahms-Kinderkonzert.

Programm

Treffpunkt: öffentlicher Parkplatz in der Schlossstraße

Veranstaltungsende: 2:45 PM Uhr

Künstler

Andrea Apostoli Leitung/Flöte/Stimme
Julia Amelia Horny Koordination/Flöte/Stimme
Freya Petrich Harfe
Rut Bántay Cello
Marcos Jiménez Schlagzeug

Kooperation und Partnerschaft

Förderpate: Hans-Jörg und Ulrike Haferkamp