Dorothee Oberlinger und B’Rock

Morgenmatinée: Händel und Hendrix - Ein außergewöhnliches Konzert mit der Meisterblockflötistin

FSH Express

„Alle Wege führen zum Festspielhaus Baden-Baden“ – ganz so weit sind wir noch nicht, aber um unseren Gästen Umwege zu ersparen, bieten wir aus ausgewählten Städten einen bequemen Reisebustransfer zu den meisten Festspielhaus-Klassikveranstaltungen an. Dieser Service ist bis eine Woche vor der Veranstaltung buchbar.

Ausgewählte StädtePreis
Mannheim € 35
Heidelberg € 32
Heilbronn € 38
Bretten € 30
Karlsruhe € 25
Pforzheim € 27
Stuttgart € 35
Offenburg € 25
Freiburg € 35


Nutzen Sie den praktischen Service und buchen Sie Fahrkarte und Eintrittskarte direkt bei einem unserer Partner. Oder direkt im Festspielhaus bei unserem Service-Center Ticketing unter der Rufnummer +49 (0) 72 21/30 13-101.

Ermäßigungen
Beschreibung Programm Künstler

Alle Veranstaltungen der zweiten Saisonhälfte 2020/2021 sind weiter geplant, jedoch derzeit nicht buchbar. Der Vorverkauf ist unterbrochen. Die aktuellen Erfahrungen in der Corona-Pandemie haben uns gezeigt, dass der Vorverkauf bei starker Nachfrage (über den derzeit zulässigen 500 Besuchern) erst erweitert werden kann, wenn die behördliche Genehmigung für eine entsprechende Öffnung des Saals vorliegt. Wir veröffentlichen oder bestätigen das endgültige Programm weiterhin immer sechs Wochen vor der geplanten Veranstaltung.

Der Bassist mit der coolen Sonnenbrille ist nur der sichtbarste Ausdruck dessen, wie viel Jazz, Rock und Pop mit der Musik des Barock verbindet. Dort steht der Bass gern für leidenschaftslose Vernunft, während die Melodiestimme gleich einem entfesselten Rockstar emotional sämtliche Grenzen überschreitet. Eben das tut auch Dorothee Oberlinger auf ihren Blockflöten in diesem Konzert, das gleichwohl Brücken baut: zwischen Rock und Barock, Händel und Hendrix.

Bild, welches Dorothee Oberlinger C Felix Bröde zeigt. © Felix Bröde
© Felix Bröde

Programm

G. F. Händel
Ouverture aus Messiah ("give a feeling without hope“)
Konzert für Orgel in einer Bearbeitung für Flöte op. 4 Nr. 4 (Dorothee Oberlinger, rec.)

Jimi Hendrix
Little Wing (Arrangement und Text von Hendrix mit Lee Santana mit Harfe/Theorbo/Vokal/Blockflöte)

G. F. Händel
Konzert für Orgel g-Moll op. 3 Nr. 3 mit Improvisationen im „ad libitum part“

Jimi Hendrix
IF 6 WERE 9 (Arrangement)

G.F. Händel
„Destructive war“ aus Belshazzar, Dmitry Sinkovsky, Alto

*****

G.F. Händel
Duo "Oh lovely peace" aus Judas Maccabeus (Recorder/Alto) mit Dorothee (Flöte) and Dmitry Sinkovsky , Alto
Konzert für Harfe (organ) aus dem Alexanderfest oder "The Power of Musick" (10)

Jimi Hendrix
Night Bird Flying

G. F. Händel
"Tu del Ciel" aus "Il trionfo del Tempo“ (Instrumental)

Aufführungsende ca.: {{ selectedDate.end.time }} Uhr
Förderpate: {{ sponsor }}
Präsentiert von: {{ presenter }}
In Kooperation mit: {{ cooperation }}
In Zusammenarbeit mit: {{ collaboration }}

Künstler

Einführungsvortrag