FAQ - Corona-Fragen

Häufig gestellte Fragen zur aktuellen Situation

Bild, welches Fsh Faq Kopie zeigt.

Wann finden im Festspielhaus Baden-Baden wieder Veranstaltungen statt?

Mit sämtlichen Sinfonien Ludwig van Beethovens möchte das Festspielhaus Baden-Baden seinen Spielbetrieb nach über sieben Monaten Pandemie-Lockdown Anfang Juli 2021 wieder aufnehmen.

Was mache ich mit bereits gekauften Eintrittskarten zu abgesagten oder verschobenen Konzerten für das Jahr 2021?

Die Rückabwicklung oder der Umtausch aller betroffenen Eintrittskarten-Käufe kann auf folgende Weise geschehen:

1) Umtausch der Tickets in Gutscheine

2) Spende des Ticketpreises - in der aktuellen Situation wäre uns damit sehr geholfen

3) Rückerstattung des Eintrittspreises

Unser Service-Center Ticketing berät gern persönlich: E-Mail: info@festspielhaus.de Tel. 07221 / 30 13 101 (Montag bis Freitag, 10-18 Uhr)

Grundsätzlich werden Inhaberinnen und Inhaber von Eintrittskarten immer auch individuell vom Festspielhaus Baden-Baden rasch nach der entsprechenden Veranstaltungs-Entscheidung angeschrieben.

Warum werden Veranstaltungen umgeplant oder abgesagt?

Gründe für eine Absage oder eine Verschiebung oder eine Programmänderung können in der Anwendung der aktuellen Landesverordnung in der Corona-Pandemie, bei der Befolgung von Quarantäne- oder Reise-Verordnungen bestehen sowie in der künstlerischen Planung liegen. Wir bitten um Verständnis, dass die teils täglich wechselnden Veranstaltungs-Bedingungen zu kurzfristigen Umplanungen führen und danken auch im Namen aller Künstlerinnen und Künstler für jedes Verständnis.

Was mache ich mit Eintrittskarten für das Jahr 2021, die bereits gekauft sind?

Die Rückabwicklung aller Eintrittskarten-Käufe bis zum 30.06.2021 kann auf folgende Weise geschehen: 1) Umtausch der Tickets in Gutscheine 2) Spende des Ticketpreises - in der aktuellen Situation wäre uns damit sehr geholfen 3) Rückerstattung des Eintrittspreises

Unser Service-Center Ticketing berät gern persönlich: E-Mail: info@festspielhaus.de Tel. 07221 / 30 13 101

Welche Zugangsvoraussetzungen gelten für den Wiederbeginn des Veranstaltungsbetriebs? Das Festspielhaus Baden-Baden stützt sich grundsätzlich auf das im Herbst 2020 erfolgreich erprobte Hygienekonzept. Voraussetzung für den Zugang zum Haus sind ab Anfang Juli 2021 folgende Nachweise (alternativ):

  • Negativer Corona-Schnell-Test, nicht älter als 24 Stunden
  • Nachweis einer vollständigen Impfung gegen das Corona-Virus
  • Ärztlicher Nachweis der Genesung von einer Corona-Infektion

Das komplette Hygiene-Konzept, gültig ab Juli 2021, wird an dieser Stelle rechtzeitig bekannt gemacht und allen Kartenkäuferinnen und Kartenkäufern zugesendet.

Wann gehen Eintrittskarten für Veranstaltungen nach dem 10. Juli 2021 in den Verkauf?

Der Beginn des Vorverkaufs für das Gastspiel des Mariinsky Theaters (22.-25. Juli 2021) ist für Mitte Juni 2021 geplant. Wir werden rechtzeitig über die Fortsetzung des Programms informieren.

Festspielhaus Corona-Hygienekonzept

  • PDF
    2.33 MB

    Aktueller Hygieneflyer (Juni 21)

    Download
Stand: 18.06.2021