9.4. - 18.4.2022

Osterfestspiele

Berliner Philharmoniker

ZEITLOSE ANTWORTEN

Bereits seit 2013 feiern das Festspielhaus und die Berliner Philharmoniker im Schwarzwald die Osterfestspiele. Die Idee, von Herbert von Karajan begründet, wurde von Sir Simon Rattle in Baden-Baden aufgegriffen und ist mittlerweile an Kirill Petrenko weitergegeben worden. Die Baden-Badener Osterfestspiele verfügen über ein weltweit beachtetes Alleinstellungsmerkmal: Die Berliner Philharmoniker verwandeln sich in ein Opernorchester, das szenische Vorstellungen aus dem Graben heraus musikalisch trägt. Darüber hinaus gestalten Mitglieder des Orchesters auch alle weiteren Festival-Programme. Neu ab dieser Spielzeit: der „Baden-Badener Salon“. Hier wird ein Thema der Festspiele von hinzugeladenen Künsten beleuchtet. Neben der Musik kommen dabei auch die Literatur und die Philosophie zu Wort. Das Enzyklopädische, Übergreifende war der Festspielidee schon im 19. Jahrhundert eigen, als man immer neue Kanons entwarf und wieder hinterfragte. Eine gute Ausgangsbasis, wie wir finden – auch für die drängenden Fragen von heute.

Das Programm

9.4.- 18.4.22

PETER TSCHAIKOWSKY: PIQUE DAME

Berliner Philharmoniker

Tschaikowskys Opernklassiker mit Elena Stikhina und den Berliner Philharmonikern.

ZUR VERANSTALTUNG

SO 10.4.22

FRANCOIS-XAVIER ROTH & ALBRECHT MAYER

Berliner Philharmoniker

Ein Fest für Musikfreunde: Oboist Albrecht Mayer spielt Bach, François-Xavier Roth dirigiert russische Märchenballette.

ZUR VERANSTALTUNG Zum Livestream

MI 13.4.22

FESTSPIELGALA 2022

Konzert im Zeichen von Menschlichkeit und Solidarität

Ein Galakonzert im Zeichen von Humanität und Solidarität erklingt am Mittwoch, 13. April 2022 um 18 Uhr im Rahmen der Osterfestspiele Baden-Baden mit den Berliner Philharmonikern.

ZUR VERANSTALTUNG

DO 14.4.22

DIE 12 CELLISTEN DER BERLINER PHILHARMONIKER

50 Jahre die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker

Das Kultensemble der Berliner Philharmoniker präsentiert ein neues Programm.

ZUR VERANSTALTUNG

SA 16.4.22

ANDRIS NELSONS

Berliner Philharmoniker; Igor Strawinsky: „Le sacre du printemps“

Nach dem Trompetenkonzert von Mieczysław Weinberg erklingt Strawinskys „Sacre“: ein Klassiker des 20. Jahrhunderts und ein Fest für die „Berliner“

ZUR VERANSTALTUNG

SO 17.4.22

P.I. TSCHAIKOWSY: JOLANTHE

Oper im Konzert; Sonya Yoncheva, Kirill Petrenko, Berliner Philharmoniker

Sonya Yoncheva singt die Titelrolle in Tschaikowskys Märchenoper mit den Berliner Philharmonikern und Kirill Petrenko.

ZUR VERANSTALTUNG

MO 18.4.22

Kirill Petrenko & Das Bundesjugendorchester

BEETHOVENS 5. SINFONIE

Beethovens Fünfte und „Till Eulenspiegel“ von Richard Strauss im Bénazetsaal des Kurhauses.

ZUR VERANSTALTUNG

Festival Lounge

Im Kurhaus, Bel Étage

Einführungen zu Opern und Konzerten, Gesprächsrunden, eine Ausstellung und mehr: In der Festival Lounge der Osterfestspiele beginnt der Tag mit den Berliner Philharmonikern schon vor dem Mittagsläuten. Hier begegnen sich Besucher, Musiker und Experten zu Talk und Musikvermittlung in gemütlicher Atmosphäre. Täglich geöffnet von 10 bis 18 Uhr. Kleine Speisen, Kuchen und Getränke.

SA 9.4.22, 15 Uhr

REGIEGESPRÄCH

Alles auf eine Karte

Die Regisseure Moshe Leiser und Patrice Caurier über „Pique Dame“

MO 11.4.22, 15 Uhr

BADEN-BADENER SALON

Peter Sloterdijk – RETTET DIE OPER!

Über die Unmöglichkeit im Jetzt

FR 15.4.22, 15 Uhr

ZUKUNFT(S)KULTUR

Eindrucksvoll wirkungsvoll – Was ist meine Superkraft?

Über Inklusion, Integration und Diversität in der Musik und darüber hinaus. Talk und Diskussion mit Verena Bentele und Zohre Esmaeli.

SA 16.4.22, 15 Uhr

ZUKUNFT(S)KULTUR

Am seidenen Faden – Kann man sich in diese Welt noch verlieben?

Über Bildung, Digitalisierung, Kultur und wie wir in Zukunft zusammenleben. Talk und Diskussion u. a. mit Sagithjan Surendra und Tijen Onaran.

SO 17.4.22, 21 Uhr

MUSIK-SLAM: Bube, Dame, König, Slam

In der Jugendbegegnungsstätte Baden-Baden

Seit mehreren Monaten beschäftigen sich junge Erwachsene mit dem Thema Poetry Slam und bringen ihre ersten Werke mit Unterstützung der Slam-Profis zu Gehör. Dabei interagieren Musik und Sprache miteinander und verschmelzen zu einer kreativen Einheit.

SA 9.4.22, 14.30 Uhr - MO 18.4.22, 18 Uhr

Ausstellung „Liebe. Sucht. Glück.“

Zur Oper „Pique Dame“

Im Vorfeld der Osterfestspiele fanden von Dezember 2021 bis Februar 2022 kreative Online-Workshops mit 60 Jugendlichen der START-Stiftung statt, die eine multimediale Ausstellung mit Fotos, Videos und Slam-Texten für Baden-Baden vorbereiteten.

SA 9.4.22 - MO 18.4.22

EINFÜHRUNGSVORTRÄGE

Täglich um 11 Uhr (außer 14.4.22)

Täglich um 11 Uhr wird Sie Dariusz Szymanski in unserer Festival Lounge zu einem Einführungsvortrag begrüßen.

So schmecken die Osterfestspiele

AIDA-Restaurant

Zu den Osterfestspielen 2022 bereitet die Festspielhaus-Gastronomie ihren Gästen einen ganz besonderen Empfang. Spitzenkoch Harald Wohlfahrt setzt mit AIDA-Küchenchef Andreas Hack und Sabine Bernhard auf modern interpretierte badische Küche und regionale Zutaten.

Zum Osterfestspiele-Menü

Journal







FAQ - Corona-Fragen

Häufig gestellte Fragen zur aktuellen Situation