Victoria Bond: Clara

Uraufführung der im Baden-Badener Brahms-Haus komponierten Kammeroper im Theater Baden-Baden.

FSH Express

„Alle Wege führen zum Festspielhaus Baden-Baden“ – ganz so weit sind wir noch nicht, aber um unseren Gästen Umwege zu ersparen, bieten wir aus ausgewählten Städten einen bequemen Reisebustransfer zu den meisten Festspielhaus-Klassikveranstaltungen an.

Ausgewählte StädtePreis
Mannheim € 35
Heidelberg € 32
Heilbronn € 38
Bretten € 30
Karlsruhe € 25
Pforzheim € 27
Stuttgart € 35
Offenburg € 25
Freiburg € 35


Nutzen Sie den praktischen Service und buchen Sie Fahrkarte und Eintrittskarte direkt bei einem unserer Partner. Oder direkt im Festspielhaus bei unserem Service-Center Ticketing unter der Rufnummer +49 (0) 72 21/30 13-101.

Ermäßigungen
Bild, welches Baden Baden Theater C Torsten Hemke zeigt. © Torsten Hemke
© Torsten Hemke
Programm Künstler Passende Artikel

In Lichtental, einem Vorort Baden-Badens, steht das öffentlich zu besichtigende Brahms-Haus. Hier hat die amerikanische Komponistin Victoria Bond ihre Kammeroper „Clara“ komponiert, die Clara Schumann, der berühmtesten Bewohnerin der Stadt, ein Denkmal setzt. Die Premiere bei den Osterfestspielen im Theater Baden-Baden ist zugleich auch die Uraufführung.

Aufführungsende ca.: {{ selectedDate.end.time }} Uhr
Förderpate: {{ sponsor }}
Präsentiert von: {{ presenter }}
In Kooperation mit: {{ cooperation }}
In Zusammenarbeit mit: {{ collaboration }}

Programm

Victoria Bond
Clara – Kammeroper in zwei Akten nach einem Libretto von Barbara Zinn Krieger.

In deutscher Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln.

Künstler

Einführungsvortrag

Passend zu dieser Veranstaltung

Bild, welches Kirill Petrenko 1 Wilfried Hösl Bearb zeigt.
Magazin Programmübersicht Osterfestspiele 2019

Werke und Künstler der Osterfestspiele 2019 auf einem Blick