Tine Thing Helseth & tenThing

Von „Stille Nacht“ bis Corellis „Weihnachtskonzert“

Bild, welches Tine Thing Helseth Credit Paul Marc Mitchell Emi Classics 2 615X400 zeigt. © Paul Marc Mitchell / Emi Classics
© Paul Marc Mitchell / Emi Classics
Programm Künstler Passende Artikel

Blechblasinstrumente sind was für Männer? Das war einmal! Dachte sich die norwegische Startrompeterin Tine Thing Helseth und gründete das Ensemble „tenThing“, das aus zehn Blechblasmusikerinnen besteht und heute ein Weihnachtskonzert bestreiten wird.

Aufführungsende ca.: {{ selectedDate.end.time }} Uhr
Förderpate: {{ sponsor }}
Präsentiert von: {{ presenter }}
In Kooperation mit: {{ cooperation }}
In Zusammenarbeit mit: {{ collaboration }}

Programm

Ein von Tine Thing Helseth zusammengestelltes Weihnachtsprogramm, das die schönsten Melodien aus aller Welt verbindet: Von „White Christmas“ über „In the bleak midwinter“, „Leise rieselt der Schnee“ und „Stille Nacht“ bis zu Corellis „Weihnachtskonzert“.

Künstler

Künstler {{ artist.givenName }} {{ artist.surname }}

{{ artist.role }}

Einführungsvortrag

Passend zu dieser Veranstaltung

Bild, welches Ten Thing Hi Res Daniel Weiseth Kjellesvik zeigt.
Magazin Trompeten aus dem Land der Trolle

Am zweiten Advent versetzen uns die Blechbläserinnen von tenThing in vorweihnachtliche Stimmung