Saisoneröffnungskonzert

Die Wiener Philharmoniker unter Herbert Blomstedt eröffnen die Spielzeit 2018/2019.

FSH Express

„Alle Wege führen zum Festspielhaus Baden-Baden“ – ganz so weit sind wir noch nicht, aber um unseren Gästen Umwege zu ersparen, bieten wir aus ausgewählten Städten einen bequemen Reisebustransfer zu den meisten Festspielhaus-Klassikveranstaltungen an.

Ausgewählte StädtePreis
Mannheim € 35
Heidelberg € 32
Heilbronn € 38
Bretten € 30
Karlsruhe € 25
Pforzheim € 27
Stuttgart € 35
Offenburg € 25
Freiburg € 35


Nutzen Sie den praktischen Service und buchen Sie Fahrkarte und Eintrittskarte direkt bei einem unserer Partner. Oder direkt im Festspielhaus bei unserem Service-Center Ticketing unter der Rufnummer +49 (0) 72 21/30 13-101.

Ermäßigungen
Bild, welches Wiener Philharmoniker Br © Lois Lammerhuber zeigt.
Programm Künstler Einführung Passende Artikel Passende Veranstaltung

Der beste schwedische Dirigent dirigiert den besten schwedischen Romantiker: Berwalds „Sinfonie singulière“ ist ein Werk aus der Zeit Schumanns, eine echte Entdeckung, die stellenweise Mahler vorwegnimmt. Dazu erklingt Dvořáks tragische siebte Sinfonie.

Aufführungsende ca.: {{ selectedDate.end.time }} Uhr
Förderpate: {{ sponsor }}
Präsentiert von: {{ presenter }}
In Kooperation mit: {{ cooperation }}
In Zusammenarbeit mit: {{ collaboration }}

Programm

Franz Berwald
Sinfonie singulière C-Dur

Antonín Dvořák
Sinfonie Nr. 7 d-Moll op. 70

Künstler

Künstler {{ artist.givenName }} {{ artist.surname }}

{{ artist.role }}

Einführungsvortrag

Passend zu dieser Veranstaltung

Bild, welches Wiener Philharmoniker In Salzburg Br © Salzburger Festspiele Anne Zeuner Web zeigt.
Magazin „Ein Wunder an textueller Klarheit"

Vielversprechender Saisonauftakt mit den Wiener Philharmonikern

Diese Aufführungen könnten Ihnen auch gefallen

Bild, welches Franui Pressebild 1 © Julia Stix zeigt.
Fr. 28.09.18 Franui – Musicbanda

Zwischen Jazz und Almgesang: ein Tanzmusikabend der schrägeren Art mit Franui Musicbanda.

Bild, welches Sir Andras Schiff C Nadia F  Romanini zeigt.
Fr. 30.11.18 Sir András Schiff & Budapest Festival Orchestra

Neben Beethovens Klavierkonzert Nr. 1 mit Sir András Schiff erklingt u. a. Dvořáks Sinfonie Nr. 6.