São Paulo Dance Company

Vier Kurzballette mit Brasiliens führenden Ballettkompagnie

FSH Express

„Alle Wege führen zum Festspielhaus Baden-Baden“ – ganz so weit sind wir noch nicht, aber um unseren Gästen Umwege zu ersparen, bieten wir aus ausgewählten Städten einen bequemen Reisebustransfer zu den meisten Festspielhaus-Klassikveranstaltungen an. Dieser Service ist bis eine Woche vor der Veranstaltung buchbar.

Ausgewählte StädtePreis
Mannheim € 35
Heidelberg € 32
Heilbronn € 38
Bretten € 30
Karlsruhe € 25
Pforzheim € 27
Stuttgart € 35
Offenburg € 25
Freiburg € 35


Nutzen Sie den praktischen Service und buchen Sie Fahrkarte und Eintrittskarte direkt bei einem unserer Partner. Oder direkt im Festspielhaus bei unserem Service-Center Ticketing unter der Rufnummer +49 (0) 72 21/30 13-101.

Ermäßigungen
Beschreibung Programm Künstler

Die Tradition Ludwig des XIV. schlägt noch immer durch, weshalb dem Ballett in Europa stets der Anstrich von etwas Abgehobenem, Geziertem anhaftet. In Brasilien hingegen ist Ballett geradezu ein Symbol für gelebte Demokratie. Jedermann tanzt. Selbst in den Slums der Vorstädte findet man Ballettschulen. Es ist genau diese Energie, die die bereits 2008 gegründete São Paulo Dance Companyin kürzester Zeit an die Weltspitze vorstoßen ließ. Zum demokratischen Konzept gehört auch die Gleichbehandlung der Stile. Klassische Choreographien und modernes Tanztheater: Alles findet hier seinen Platz, zuvorderst natürlich südamerikanische Tanztraditionen. Brasilianisch modern wird es auch im Festspielhaus zugehen, wo die Truppe ein paar ihrer neuesten Kreationen vorstellen wird: Arbeiten junger Choreographen, die die Verhältnisse zum Tanzen bringen.

Bild, welches Sao Paulo Dance Company C Silvia Machado zeigt. © Silvia Machado
© Silvia Machado

Programm

Agora
Cassi Abranches, Choreographie
Musik von Sebastián Piracés

Supernova (2009)
Marco Goecke, Choreographie
Musik von Pierre Louis Garcia-Leccia (Ohimé - tema Aka) und Antony & The Johnsons (Another Word - tema Shake That Debil)

Anthem
Goyo Montero, Choreographie
Musik von Owen Belton

Só Tinha de Ser com Você
Henrique Rodovalho, Choreographie
Musik von Antônio Carlos Jobim und Elis Regina

Aufführungsende ca.: {{ selectedDate.end.time }} Uhr
Förderpate: {{ sponsor }}
Präsentiert von: {{ presenter }}
In Kooperation mit: {{ cooperation }}
In Zusammenarbeit mit: {{ collaboration }}

Künstler

Einführungsvortrag