Renée Fleming und Evgeny Kissin

Jugendstil und Luxusstimme

FSH Express

„Alle Wege führen zum Festspielhaus Baden-Baden“ – ganz so weit sind wir noch nicht, aber um unseren Gästen Umwege zu ersparen, bieten wir aus ausgewählten Städten einen bequemen Reisebustransfer zu den meisten Festspielhaus-Klassikveranstaltungen an. Dieser Service ist bis eine Woche vor der Veranstaltung buchbar.

Ausgewählte StädtePreis
Mannheim € 35
Heidelberg € 32
Heilbronn € 38
Bretten € 30
Karlsruhe € 25
Pforzheim € 27
Stuttgart € 35
Offenburg € 25
Freiburg € 35


Nutzen Sie den praktischen Service und buchen Sie Fahrkarte und Eintrittskarte direkt bei einem unserer Partner. Oder direkt im Festspielhaus bei unserem Service-Center Ticketing unter der Rufnummer +49 (0) 72 21/30 13-101.

Ermäßigungen
Bild, welches Rf17 Credit Decca Andreweccles zeigt. © Credit Decca Andrew Eccles
© Credit Decca Andrew Eccles
Programm Künstler Einführung

Mit der Sopranistin Renée Fleming verbinden langjährige Festspielhaus-Besucher zwei legendäre Strauss-Produktionen: Der amerikanische Klassikstar (hier ist die Bezeichnung tatsächlich einmal angebracht) wählte unser Haus, um als Marschallin im Rosenkavalier sowie als Ariadne in der gleichnamigen Oper zu debütieren. Diesmal hat die Sängerin Lieder von Franz Schubert, Claude Debussy, Franz Liszt und Henri Duparc auf ihr Programm gesetzt: Die schönheitstrunkene Musik des Jugendstils ist wie gemacht für ihre Luxusstimme. Wie sehr in diesem Fall Superlative angebracht sind, zeigt sich auch an der Wahl des Liedbegleiters. Evgeny Kissin ist selbstverständlich mehr als das - dieser Pianist ist an Ruhm der Fleming mindestens ebenbürtig.

Aufführungsende ca.: {{ selectedDate.end.time }} Uhr
Förderpate: {{ sponsor }}
Präsentiert von: {{ presenter }}
In Kooperation mit: {{ cooperation }}
In Zusammenarbeit mit: {{ collaboration }}

Programm

Lieder und Klavierwerke von Franz Schubert, Claude Debussy, Franz Liszt und Henri Duparc.

Übertitel in deutscher Sprache.

Künstler

Einführungsvortrag

Kulturreisen zu dieser Veranstaltung

Bild, welches Rf17 Credit Decca Andreweccles zeigt.
Kulturreisen Das Orchester des Lebens

Tricks und Traditionen der großen Klangkörper 13.3.– 16.3.2020