Magnus Holmander

Ein Zauberer an der Klarinette

FSH Express

„Alle Wege führen zum Festspielhaus Baden-Baden“ – ganz so weit sind wir noch nicht, aber um unseren Gästen Umwege zu ersparen, bieten wir aus ausgewählten Städten einen bequemen Reisebustransfer zu den meisten Festspielhaus-Klassikveranstaltungen an. Dieser Service ist bis eine Woche vor der Veranstaltung buchbar.

Ausgewählte StädtePreis
Mannheim € 35
Heidelberg € 32
Heilbronn € 38
Bretten € 30
Karlsruhe € 25
Pforzheim € 27
Stuttgart € 35
Offenburg € 25
Freiburg € 35


Nutzen Sie den praktischen Service und buchen Sie Fahrkarte und Eintrittskarte direkt bei einem unserer Partner. Oder direkt im Festspielhaus bei unserem Service-Center Ticketing unter der Rufnummer +49 (0) 72 21/30 13-101.

Ermäßigungen
Bild, welches Magnus Holmander Dscf5320 C Christopher Hästbacka zeigt. © Christopher Hästbacka
© Christopher Hästbacka
Programm Künstler Einführung

Als um 1900 der Instrumentenbau rasende Fortschritte machte, wuchs der Bedarf an Werken, die sämtliche Möglichkeiten eines Instrumentes vorführten und dabei kurz genug waren, um als Vorspielstücke für die Aufnahmeprüfungen an den Hochschulen zu dienen. Weil solche Musik stets effektvoll, aber nicht immer künstlerisch wertvoll war, schlug Debussys „Première Rhapsodie“ wie eine Bombe ein. Als Übungsstück geplant, wurde die „Rhapsodie“ zum Höhepunkt des musikalischen Impressionismus – das perfekte Stück, um die Festspielhaus-Premiere des schwedischen Martin-Fröst-Schülers Magnus Holmander (Echo-Rising Star) zu eröffnen.

Im Anschluss an das Konzert findet ein Künstlergespräch im AIDA-Bistro statt.

Aufführungsende ca.: {{ selectedDate.end.time }} Uhr
Förderpate: {{ sponsor }}
Präsentiert von: {{ presenter }}
In Kooperation mit: {{ cooperation }}
In Zusammenarbeit mit: {{ collaboration }}

Programm

Claude Debussy
Première Rhapsodie

Alban Berg
Vier Stücke op. 5

Robert Schumann
Fünf Stücke im Volkston op. 102

Molly Kien
Auftragskomposition von ECHO

Rolf Martinsson
Suite Fantastique

Künstler

Einführungsvortrag