Max Mutzke meets Thomas Quasthoff

Soul, Jazz & Groove

Karten
  • Sa09Dezember18:00 H

Ein Gipfeltreffen zweier Sänger aus unterschiedlichen Musikrichtungen und Generationen, solistisch und im Duett vereint in Songs wie „Can’t we be friends“, „You are so beautiful“, „Mr. Pianoman“, „Can’t wait until tonight“

Diese Begegnung sprengte unsere Vorstellungskraft – und gerade deshalb freuen wir uns sehr darauf. Max Mutzke und Thomas Quasthoff? Das ist ja großartig! Nicht nur wir haben offensichtlich die Offenheit beider Künstler unterschätzt, ihre Lust, etwas Neues zu wagen und sich einander auszusetzen.

Max Mutzkes Musik mischt Pop-Rock, Soul, Funk und Jazz. Der Künstler singt in deutscher und englischer Sprache. Er nahm für Deutschland am Eurovision Song Contest 2004 teil – als einer der wenigen Künstler, derer Karriere die Teilnahme am Wettbewerb nicht geschadet hat. In Gegenteil: Mutzke gilt längst als eines der wichtigsten Talente der deutschen Popmusik.

Thomas Quasthoff hingegen ist ein Star in der internationalen Klassikszene– auch nachdem sich der Bariton vom klassischen Gesang zurückgezogen hat. Seitdem singt er Jazz, macht Kabarett und verblüfft mit intelligent humorvollen Programmen.

Foto: Sony Music, Harald Hoffmann /DG

Aufführungsende circa 20:00 UhrKarten erhältlich von 14 € bis 70 €
    • Max Mutzke Gesang
    • Thomas Quasthoff Gesang
    • Frank Chastenier Klavier
    • Dieter Ilg Kontrabass
    • Wolfgang Haffner Drums
  • Ermäßigung

    Schüler und Studenten sowie Rentner, Inhaber des Familienpasses Baden-Baden, Erwerbslose und Schwerbehinderte (ab 70 %) haben Anspruch auf die ausgewiesenen ermäßigten Eintrittspreise. Ausweise für Ermäßigungen sind beim Einlass vorzuzeigen.

    Für Jugendliche unter 26 Jahren gibt es eine limitierte Anzahl an Eintrittskarten zum Preis von € 10 für alle Klassikveranstaltungen im Rahmen des Projekts „Kolumbus – Klassik entdecken“. Diese Eintrittskarten sind bei nicht ausverkauften Veranstaltungen an der Abendkasse erhältlich. Eine Reservierung ist nicht möglich.

    Abonnements

    Bei gleichzeitiger Bestellung von fünf Eintrittskarten für fünf verschiedene Veranstaltungen erhalten Sie einen Vorzugsrabatt von 5 % auf den Kartenpreis. Bei gleichzeitiger Bestellung von sieben Eintrittskarten für sieben verschiedene Veranstaltungen erhalten Sie einen Vorzugsrabatt von 10 % auf den Kartenpreis. Bei neun oder mehr Eintrittskarten für neun oder mehr verschiedene Veranstaltungen erhöht sich der Rabatt auf 15 %.
    Ihre Abonnementbestellung richten Sie bitte an: Festspielhaus Baden-Baden gGmbH, Beim Alten Bahnhof 2, 76530 Baden-Baden. Selbstverständlich können Sie sich auch telefonisch beraten lassen unter +49 (0) 72 21/30 13-101. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass einzelne Folgebestellungen zu Konditionen des Wahlabonnements leider nicht möglich sind. Die Bestellung eines weiteren Wahlabonnements ist jederzeit möglich.

    Gutscheine

    Ab € 10 bis zu einer beliebigen Höhe können unter +49 (0) 72 21/30 13-101 erworben werden. Die Gutscheine werden eingelöst beim Kartenkauf, in der AIDA-Gastronomie, im Festspielhaus-Shop sowie bei unseren Kulturreisen.

    Kartenumtausch

    Besetzungs- und Programmänderungen sind vorbehalten, liegen in der Natur der Sache und berechtigen nicht zur Rückgabe bereits gekaufter Karten. Zusätzlich zum Kartenkauf empfehlen wir Ihnen den Erwerb eines Sicherungsscheins zu € 5 pro Karte. Dieser ermöglicht es Ihnen, vom Kartenkauf zurückzutreten – im Falle einer Krankheit oder einer unfallbedingten Verhinderung.

Erlebnis

  • Kulinarik

    Essen und Trinken


  • Festspielhaus

    Gebäude und Geschichte


  • Service

    Rund um Ihren Besuch


  • Baden-Baden

    Oase der Schönheit


Kontakt

Alle Kontakte