Unter Freunden

Ein entspannter Maestro und ein scherzender Solist: Zukerman und Mehta bei den Osterfestspielen

Manchmal sagen Bilder wirklich mehr als 1000 Worte. Wer Monika Rittershaus‘ Beobachtungen rund um die Proben und das Konzert am Karsamstag mit den Berliner Philharmonikern ansieht, kann noch einmal nachfühlen, was die besondere Energie dieses Abends ausgemacht hat: Der respektvolle und freundschaftliche Umgang aller Künstler miteinander. In der Probe setzte sich Pinchas Zukerman zu seinen Kollegen in das Orchester um Teil des großen Ganzen zu werden. So viel „Miteinander“ ist selten und führt fast zwangsläufig zu einem großen Moment für alle Beteiligte – inklusive der Zuhörer. Aber sehen Sie selbst:

Fotos: Monika Rittershaus