Die Schule der Sinne

Festspielhaus-Kulturreise 26. bis 29. Januar 2018

Ein Genusswochenende mit Anne-Sophie Mutter und Anja Harteros.

Zwei der bedeutendsten Künstlerinnen der Gegenwart treten im Festspielhaus auf: die Geigerin Anne-Sophie Mutter und die Sopranistin Anja Harteros. Das ist uns Anlass genug für eine Kulturreise, die historische Rundgänge mit einem Genussseminar verbindet.

Freitag, 26. Januar 2018
Nach individueller Anreise zu Ihrem 4-Sterne-Hotel Radisson Blu Badischer Hof trifft sich die Gruppe zu einem Begrüßungs-Cocktail in der Hotelbar. Ihr Abendessen nehmen Sie im Restaurant des Hotels ein.

Samstag, 27. Januar 2018
Genießen Sie Ihr Frühstück im Hotel, bevor Sie zum Festspielhaus aufbrechen. Hier erwartet Sie die Themenführung „Geschichte und Geschichten“ rund um die Historie des Hauses mit einem Besuch der Hinterbühne und der Künstlergarderoben sowie einem Blick hinter die Kulissen. Anschließend lernen Sie auf einem geführten Stadtrundgang die Stadt Baden-Baden kennen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Den Abend im Festspielhaus beginnen Sie mit einem Einführungsvortrag auf reservierten Plätzen. Das abendliche Konzert stellt Werke von Richard Strauss und Ludwig van Beethoven vor. Vom Letztgenannten erklingt das Violinkonzert mit der Solistin Anne-Sophie Mutter. Nach dem Konzert erwartet Sie ein exquisites 3-Gänge-Menü im hauseigenen AIDA-Restaurant.

Sonntag, 28. Januar 2018
Nach einem reichhaltigen Frühstück im Hotel fahren Sie nach Sasbachwalden zur Winzergenossenschaft „Alde Gott“. Hier werden ausgezeichnete Weine und legendäre Edelbrände produziert – von denen Sie sich beim Mittagessen vor Ort selbst überzeugen können. Zuvor erwartet Sie jedoch ein Seminar „Schokolade & Wein“ rund um die beliebten Genussgüter. Die Rückfahrt führt bei schönem Wetter an der Schwarzwaldhochstraße entlang, die wunderbare Ausblicke bietet. In Baden-Baden haben Sie etwas Zeit für sich, bevor es wieder heißt: Vorhang hoch! Das Sinfoniekonzert mit der Orchestre Philharmonique du Luxembourg präsentiert Musik von Debussy und Wagner – vom Letzteren auch die Wesendonck-Lieder mit der bedeutenden Sopranistin Anja Harteros. Ein Glas Champagner und ein Delikatessenteller warten in der Pause im AIDA-Restaurant auf Sie.

Montag, 29. Januar 2018
Frühstück im Hotel und individuelle Abreise.

Im Reisepreis enthalten:

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel Radisson Blu Badischer Hof
  • 1 Eintrittskarte der Kategorie 2 für das Konzert mit Anne-Sophie Mutter & Sir Antonio Pappano
  • 1 Eintrittskarte der Kategorie 2 für das Konzert mit Anja Harteros
  • 1 Einführungsvortrag auf reservierten Plätzen
  • 1 exquisites 3-Gänge-Menü im AIDA-Restaurant
  • 1 Delikatessenteller mit einem Glas Champagner
  • 1 Pausengetränk
  • 1 Themenführung im Festspielhaus
  • Begrüßungs-Cocktai
  • 1 4-Gänge-Menü im Hotelrestaurant
  • Geführter Stadtrundgang
  • Ausflug nach Sasbachwalden zur Winzergenossenschaft „Alde Gott“ mit Seminar „Schokolade und Wein“
  • Mittagessen in Sasbachwalden
  • Örtliche Reiseleitung
  • Ausflüge und Transfers laut Programm
  • Abendprogramme, Garderobenservice, Kurtaxe

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 1.175 €
Einzelzimmerzuschlag: 165 €
Mindest-/Maximalteilnehmerzahl: 15/25 Personen

Foto: Tourist-Info Sasbachwalden

Anmeldung

* Pflichtfeld

Kontakt

  • fachwerkschnee fshbb c_Tourist-Info Sasbachwalden 26. - 29. Januar 2018

    Die Schule der Sinne

    Ein Genusswochenende mit Anne-Sophie Mutter und Anja Harteros. Zwei der bedeutendsten Künstlerinnen der Gegenwart treten im Festspielhaus auf: die Geigerin ...

  • SONY DSC 23. - 26. März 2018

    Musikalische Haremsträume

     Wagners „Parsifal“ trifft auf Ravels „Shéhérazade“. Der Orient war groß in Mode Ende des 19. Jahrhunderts: Für seine Blumenmädchen im ...

  • Oldtimer Busse Elsass c_Crta 30. März - 2. April 2018

    Ein Sommernachtstraum

    Mit Mendelssohn, Beethoven, Bernstein, Bartók. Lauter schöne Klassiker: Die Berliner Philharmoniker spielen eine Auswahl aus Mendelssohns Sommernachtstraum-Musik; in einem weiteren ...

  • Unterer Marktplatz_Blumen_Fontänen_Stadtkirche fshbb © Freudenstadt Tourismus 31. März - 3. April 2018

    Schwarzwälder Freuden

    Mit Wagner, Bernstein, Beethoven. Baden-Baden, Baiersbronn, Freudenstadt – mit Halt am sagenumwobenen Mummelsee und Mittagessen im Sternerestaurant. Die Kulturreise bringt ...

  • Laden Baden-Baden c Kloster Lichtental 27. - 29. April 2018

    Frühlingsblüte in Lichtenthal

    Gewandhaus-Konzert mit Klosterbesuch. Ein \"Muss\" bei jedem Baden-Baden-Besuch: ein Spaziergang durch die Lichtentaler Allee, gerade jetzt im Frühling. Ihre kleine ...

  • Glashütte 4. - 7. Mai 2018

    Fein und feurig

    Klassisches, Slawisches und der Besuch einer Glashütte. Zwei höchst unterschiedliche Konzerte stehen im Mittelpunkt dieser Kulturreise: Der Musik der Empfindsamkeit ...

  • Rosenneuheitengarten Baden-Baden c_Jennifer Düing 17. - 20. Mai 2018

    Träume im Rosengarten

    Sängerfest mit Diana Damrau, Rosengarten, Spargelessen in Speyer. „Der fliegende Holländer“ konzertant von Valery Gergiev dirigiert, am nächsten Tag ein ...

  • Mohn ©CRTA Zvardon 19. - 22. Mai 2018

    Mahlers Auferstehungssinfonie

    Musik von Sibelius, Ausflug ins Elsass, Casino-Führung. Ein Ausflug ins Elsass, um die zauberhaften Gärten der Region zu erkunden, bildet ...

  • Aida fshbb cThomas Straub 15. - 17. Juni 2018

    Tanz in den Sommer

    Nederlands Dans Theater, Probenbesuch, AIDA-Menü. Sie sind das kulturelle Aushängeschild der Niederlande und eines der besten Ballettensembles der Welt: Das ...

  • Oldtimer Kurhaus fshbb c Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH 6. - 9. Juli 2018

    Im Oldtimer durch das Elsass

    Rundfahrt, Bernstein-Programm, „Zauberflöte“ mit Rolando Villazón. Das schönste Oldtimertreffen Deutschlands findet in Baden-Baden statt. Das nehmen wir gerne zum Anlass ...

  • schloss-eberstein-c-werner-gourmet-gmbh 19. - 22. Juli 2018

    „Adriana Lecouvreur“ mit Anna Netrebko

    Opernaufführung, Schlossbesuch, Rachmaninow mit Trifonov und Gergiev. Eine festliche Opernaufführung von „Adriana Lecouvreur“ mit Anna Netrebko in der Titelrolle ist ...