Osterfestspiele - Tag für Tag

  • Freitag, 7. April 2017

    Festival-Eröffnung mit „Tosca“-Premiere

  • Samstag, 8. April 2017

    Feininger-Trio, Blechbläser und Kirill Petrenkos Baden-Baden-Debüt

  • Sonntag, 9. April 2017

    Kammeroper-Premiere und Mahlers 6. mit Sir Simon Rattle

  • Montag, 10. April 2017

    Vom improvisierten Barock über Mendelssohn bis zu Puccinis „Tosca“

  • Dienstag, 11. April 2017

    Familienkonzert und Streichquartette

  • Mittwoch, 12. April 2017

    Karajan-Akademisten hautnah und „Carmen“ als Kammeroper

  • Donnerstag, 13. April 2017

    Meisterkonzert in Bühl und „Tosca“ im Festspielhaus

  • Karfreitag, 14. April 2017

    Mozarts „Gran Partita“ und Dvorâks Violinkonzert

  • Karsamstag, 15. April 2017

    Trios, Barockes in Kirche, Abendkonzert mit Zubin Mehta und Pinchas Zukerman

  • Ostersonntag, 16. April 2017

    Osterfreuden mit offenem Singen, Familienkonzert und dem Musikfest

  • Ostermontag, 17. April 2017

    Musik von Gesualdo bis Bernstein, Quartette von Beethoven und Ravel, „Tosca“ zum großen Finale

Osterfestspiel-Blog #bpheaster

31. Mai 2017

Nach den Osterfestspielen, ist vor den Osterfestspielen. HIER finden Sie die Broschüre der kommenden Osterfestspiele 2018 zum Runterladen.


17. April 2017

Heute ist die letzte Vorstellung von „Tosca“ mit Kristine Opolais und Marcelo Alvarez. Wer nicht vor Ort sein kann, schaltet um 20.15 Uhr den Fernseher ein und sieht es auf Arte an, oder per Stream im Internet auf ARTE Concert und www.SWR2.de. Noch weitere 30 Tage können Sie die Oper auf ARTE ansehen.

Schreiben uns auch gern wie es Ihnen gefallen hat, auf Facebook und Twitter mit dem Hashtag #bpheaster. Wir freuen uns von Ihnen zu lesen.

Festspielhaus Baden-Baden Tosca Berliner Philharmoniker Opoalis Alvarez c_Monika Rittershaus

Foto: Monika Rittershaus


17. April 2017

„You are sensationally good! I love you guys…“, schrieb Sir Simon Rattle nach einem gemeinsamen Konzert vor zwei Jahren ins Gästebuch des Bundesjugendorchesters. Seit 2013 ist das Bundesjugendorchester bei den Osterfestspielen in Baden-Baden mit dabei und prägt ein besonderes Konzert während der Osterzeit: das „Musikfest“. (Weiterlesen)

Festspielhaus Baden-Baden Berliner Philharmoniker Bundesjugendorchester 2 c_Monika RittershausFestspielhaus Baden-Baden Berliner Philharmoniker Bundesjugendorchester 6 c_Monika RittershausFestspielhaus Baden-Baden Berliner Philharmoniker Bundesjugendorchester 5 c_Monika Rittershaus

Fotos: Monika Rittershaus


17. April 2017

Zum Nachlesen nochmal alle Texte von Festspielhaus-Dozent Dariusz Syzmanski auf einen Blick, die überall in der Stadt auf Plakaten und Blumentaschen zu finden sind. (Hier entlang)

Festspielhaus Baden-Baden Osterfestspiele 2017 Plakat 1 Festspielhaus Baden-Baden Osterfestspiele 2017 Plakat 2


16. April 2017

Tosca Festspielhaus Baden-Baden Osterfestspiele bpheaster Logo

Mit „Tosca“ eröffneten die Osterfestspiele, mit „Tosca“ gehen Sie zu Ende. Morgen haben Sie die letzte Chance diese Oper zu sehen.


16. April 2017

Pinchas Zukerman spielte Edward Elgar: Violinkonzert h-Moll op. 61 mit den Berliner Philharmonikern unter der Leitung von Zubin Mehta.

Berliner Philharmoniker Festspielhaus Baden-Badne Zubin Mehta Osterfestspiele cMonika-Rittershaus (7) BPhil_BB_150417_Kon_ZM_PZ_001_klein_cMonika-Rittershaus (4)

Foto: Monika Rittershaus


15. April 2017

Gestern war Lisa Batiashvili im Konzert mit den Berliner Philharmonikern unter Sir Simon Rattle zu hören. Und so sah das aus:

Festspielhaus Baden-Baden Logo Osterfestspiele Lisa Batiashvili Berliner Philharmoniker 2 cMichael-Gregonowits Festspielhaus Baden-Baden Logo Osterfestspiele Lisa Batiashvili Berliner Philharmoniker cMichael-Gregonowits

Fotos: Michael Gregonowits


15. April 2017

Festival-Lounge Baden-Baden Osterfesrtspiele Festspielhaus

In der Festival-Lounge sehen Sie um 14 Uhr „Next Generation“ mit Akademisten der Berliner Philharmoniker.


14. April 2017

Lisa Batiashvili zusammen mit den Berliner Philharmoniker unter Sir Simon Rattle live von den Osterfestspielen Baden-Baden. Ab 18 Uhr auf ARTE Concert und auf www.SWR2.de und www.digitalconcerthall.com. Schalten Sie ein!


14. April 2017
Sing-Along in der Festival-Lounge!
Kommen Sie am Ostersonntag um 14 Uhr ins LA 8! Walter Zeh und der Philharmonia Chor Wien möchten mit Ihnen singen:


14. April 2017

Heute Nachmittag (14 Uhr) in der Festival-Lounge: Der Fall Furtwängler
Walter Küssner stellt wiederentdeckte Dokumente zum großen aber nicht unumstrittenen Dirigenten der Berliner Philharmoniker vor.

Festival Lounge Osterfestspiele Festspielhaus Baden-Baden


13. April 2017

Heute Abend wird „TOSCA“ wieder im Festspielhaus zu sehen sein. So sieht das aus, wenn der Philharmonia Chor Wien vorher in der Maske sitzt:


13. April 2017

Sehr geehrte Festspielgäste,
der italienische Bariton Marco Vratogna übernimmt am heutigen Abend sowie am Ostermontag die Rolle des Baron Scarpia in unserer Festspiel-Neuinszenierung „Tosca”. Aufgrund einer kurzfristigen Erkrankung muss Evgeny Niktin leider passen. Wir wünschen ihm eine rasche Genesung. (Mehr lesen)

marco vratogna c_Laila Pozzo

Foto: Laila Pozzo


13. April 2017

In der Lounge geht es heute Nachmittag um Singen als edle Kunst und Übung. Um 14 Uhr können Sie die Herausgeber „Lexikons der Gesangsstimme“ Prof. Dr. Bernhard Richter und Prof. Thomas Seedorf zu diesem Thema lauschen.


12. April 2017

Ungewöhnliche Klänge und Geräusche waren im Familienkonzert „Alte und neue Abenteuer“ in der EurAka zu hören. Ein Schlagwerk aus Teppichklopfen und Geschirr zerschlagen war nicht die einzige Überraschung. Die Kinder lauschten dem Geschehen sehr aufmerksam. 
Wer das Konzert noch sehen möchte, hat am 16. April um 11 Uhr die Chance. Karten gibt es an der Veranstaltungskasse EurAka Baden-Baden.

Berliner Philharmoniker Festspielhaus Baden-Baden Familienkonzert Abenteuer Ligeti 2 cMonika_Rittershaus

Berliner Philharmoniker Festspielhaus Baden-Baden Familienkonzert Abenteuer Ligeti 1 cMonika_Rittershaus

Berliner Philharmoniker Festspielhaus Baden-Baden Familienkonzert Abenteuer Ligeti cMonika_Rittershaus

Fotos: Monika Rittershaus


12. April 2017

Lounge-Programm am Nachmittag: Hintern den Kulissen von „Tosca“ mit Peter Tantsits (Spoletta) und Douglas Williams (Sciarrone). 

Foto: Monika Rittershaus


12. April 2017

Berliner Philharmoniker Festspielhaus Baden-Baden Lisa Batiashvili bpheaster cMonika-Rittershaus

Lisa Batiashvili ist hier zusammen mit Sir Simon Rattle und den Berliner Philharmoniker bei der Probe im Festspielhaus von Dvořáks Violinkonzert in a-Moll zu sehen. Am 14. April 2017 ist das Konzert im Festspielhaus zu erleben.

Foto: Monika Rittershaus


12. April 2017

HIER finden Sie das Tagesprogramm.


11. April 2017

Das mag kein Zufall sein. Denn wie kaum ein anderes Werk ist Mahlers sechste Symphonie geeignet, das Können eines Klangkörpers wie auch eines Dirigenten offenzulegen. In der Orchesterbesetzung geht Mahler über alles bisher Dagewesene hinaus, was gerade an den Hammerschlägen im Finale zu sehen ist. Und es hat funktioniert: die Berliner Philharmoniker und Sir Simon Rattle begeisterten im Festspielhaus das Publikum.

Festspielhaus Baden-Baden Berliner Philharmoniker Sir Simon Rattle Osterfestspiele 1 cMonika-RittershausFestspielhaus Baden-Baden Berliner Philharmoniker Sir Simon Rattle Osterfestspiele 2 cMonika-RittershausFestspielhaus Baden-Baden Berliner Philharmoniker Sir Simon Rattle Osterfestspiele 3 cMonika-RittershausFestspielhaus Baden-Baden Berliner Philharmoniker Sir Simon Rattle Osterfestspiele 4 cMonika-RittershausFestspielhaus Baden-Baden Berliner Philharmoniker Sir Simon Rattle Osterfestspiele 5 cMonika-Rittershaus

Foto: Monika Rittershaus


11. April 2017

Viele Klänge und Geräusche gibt es heute beim Familienkonzert „Neue und alte Abenteuer“ um 16 Uhr in der EURAKA.

Festspielhaus Baden-Baden Berliner Philharmoniker bpheaster 2017


11. April 2017

Heute in der Festival-Lounge: Um 15 Uhr spricht Kristian Thees mit Céline Akçag und Vladislav Pavliuk, die als „Carmen“ und „Escamillo“ in der Kammeroper La tragédie de Carmen zu sehen sind und mit Walter Fink aus der Oper „Tosca“. 
lounge Osterfestspiele Festspielhaus Baden-Baden bpheaster FB

11. April 2017

HIER geht es zum Tagesprogramm.


10. April 2017

Gestern war die Premiere der Kammeroper der Osterfestspiele „La tragédie de Carmen„, so sah es aus:

La-tragedie-de-Carmen_cJochenKlenk (3) La-tragedie-de-Carmen_cJochenKlenk (1) La-tragedie-de-Carmen_cJochenKlenk (2)

Fotos: Jochen Klenk


9. April 2017

Morgen steht „Tosca“ wieder auf der Festspielhaus-Bühne. Hier ein paar Impressionen von der Premiere:

Tosca Osterfestspiele 2017 bpheaster Berliner Philharmoniker Festspielhaus Baden-Baden Applaus c_Rittershaus

Festspielhaus Baden-Baden Berliner Philharmoniker Tosca Osterfestspiele 2017

Tosca Osterfestspiele 2017 bpheaster Berliner Philharmoniker Festspielhaus Baden-Baden 4 c_Rittershaus

Festspielhaus Baden-Baden Berliner Philharmoniker Tosca 4 Osterfestspiele 2017

Fotos: Monika Rittershaus


9. April 2017

Vor und hinter den Kulissen beim Konzert mit Kirill Petrenko und den Berliner Philharmonikern. (Weiterlesen)

Festspielhaus Baden-Baden Berliner Philharmoniker Osterfestspiele fshbb 2 cMonika-RittershausFestspielhaus Baden-Baden Berliner Philharmoniker Osterfestspiele fshbb 1 cMonika-Rittershaus

Festspiehaus Baden-Baden Berliner Philharmoniker Osterfestspiele 2017 bpheaster fshbb c_Monika RittershausFestspiehaus Baden-Baden Berliner Philharmoniker Osterfestspiele 2017 bpheaster fshbb 3 c_Monika RittershausFestspiehaus Baden-Baden Berliner Philharmoniker Osterfestspiele 2017 bpheaster fshbb 2 c_Monika RittershausFestspiehaus Baden-Baden Berliner Philharmoniker Osterfestspiele 2017 bpheaster fshbb 1 c_Monika Rittershaus

Fotos: Monika Rittershaus


9. April 2017

Georg Nigl sang gestern John Adams „The Wound Dresser“. Wir trafen Ihnen nach der Generalprobe und fragten ihn wie ihm die Osterfestspiele in Baden-Baden gefallen und was er über die Zusammenarbeit mit Kirill Petrenko zu erzählen hat:


 

9. April 2017

Gleich die Live-Lounge im LA 8 verfolgen, oder vom Sofa auf der Website der Berliner Philharomoniker.


9. April 2017

Festspielhaus Baden-Baden Osterfestspiele 2017

Gefunden: Aufmerksamer Programm-Leser aus der Ortenau…


8. April 2017

In der Festival-Lounge waren heute Kristīne Opolais und Marcelo Álvarez, die Hauptdarsteller aus der Oper der Osterfestspiele zu Gast. Am 10., 13. und 17. April 2017 sind sie wieder in „Tosca“ zu erleben.

Festspielhaus Baden-Baden fshbb opolais alvarez osterfestspiele


8. April 2017

„Pathétique“ ist heute Abend mit Krill Petrenko und den Berliner Philharmonikern im ausverkauften Festspielhaus zu hören. Stehplatzkarten sind ab 16 Uhr an der Abendkasse erhältlich.

Festspielhaus Baden-Baden Blumentasche Pathetique Osterfestpsiele #bpheaster


7. April 2017

Mit strahlendem Sonnenschein eröffnen die Osterfestspiele 2017! Wir freuen uns auf Sie!

Festspielhaus Baden-Baden Osterfestspiele 2017 Tosca Berliner Philharmoniker @nachtblau


7. April 2017

Wenn der Hammer fällt, gibt es kein zurück mehr: Schlagzeuger der Berliner Philharmoniker Franz Schindlbeck hat eine große Aufgabe bei Mahlers sechster Sinfonie, die am Ende drei zerstörerische Schläge auf einen Holzklotz fordert. „Mahler schreibt sehr detailliert wie es klingen soll in der Partitur“, erzählt Schindlbeck direkt nach der Probe im Festspielhaus. Die Schläge sollen „kurze, mächtige, aber dumpf hallende Schläge von nicht metallischem Charakter sein“ (Mahler). (Weiterlesen)

Am 9. April ist der Hammerschlag live im Festspielhaus zu sehen und zu hören. Wenige Karten sind noch verfügbar: HIER


7. April 2017

Um 15.05 Uhr SWR2 Cluster einschalten. Kristīne Opolais ist im Interview zu den Osterfestspielen zu hören. HIER können Sie sich das Gespräch auch direkt anhören. Heute die Sopranistin als „Tosca“ auf der Festspielbühne zu sehen. Weitere Termine sind am 10.,13. und 17. April. 

Kistine Opolais fshbb Osterfestspiele Festspielhaus Baden-Baden 5 c_Monika Höfler

Foto: Monika Höfler


6. April 2017

Morgen werden die Osterfestspiele mit „Tosca“ eröffnet. Hier schon ein kleiner Vorgeschmack. Für alle Veranstaltungen erhalten Sie noch Karten.

Festspielhaus Baden-Baden Berliner Philharmoniker Osterfestspiele bpheaster Tosca fshbb c_Monika Rittershaus

Festspielhaus_Baden-Baden_Osterfestspiele_2017_Tosca_c_Monika_Rittershaus (9)

Festspielhaus_Baden-Baden_Osterfestspiele_2017_Tosca_c_Monika_Rittershaus (15)

BPhil_BB_17_0104_Tosca_013_cMonikaRittershaus (39)

Fotos: Monika Rittershaus


6. April 2017

Zur Live Lounge mit den Berliner Philharmoniker im LA8 wird Kristine Opolais erwartet, die als „Tosca“ in der Oper der Osterfestspiele zu sehen ist.  Hornistin Sarah Willis moderiert zusammen mit ihren Kollegen Daishin Kashimoto, Wenzel Fuchs und Philipp Bohnen diesen Nachmittag ab 14 Uhr. Wer nicht direkt vor Ort dabei sein kann, schaut auf Facebook  vorbei, dort wird die Sendung gestreamt.


5. April 2017

Blumentaschen Osterfestspiele 2017 bpheaster

Ganz Baden-Baden ist schon in Festspielstimmung! Der Countdown läuft. Noch zwei Tage bis zu Eröffnung.


5. April 2017

Tosca Osterfestspiele 2017 bpheaster Berliner Philharmoniker Festspielhaus Baden-Baden fshbb c_Rittershaus

Marcelo Álvarez als Mario Cavaradossi Foto: Monika Rittershaus

In seiner „Tosca“ erweist sich Puccini als genialer Porträtist, der aus zwei, drei Motiven, zwei, drei Tönen eine ganze Figur formen kann. Ein knappes „Che fai?“ von Cavaradossi reicht aus, schon ist er ganz da: Ein schöner, selbstbewusster Freigeist, der die Welt als Abenteuerspielplatz betrachtet. Als Weiteres fällt einem das berühmte Scarpia-Motiv ein: drei Takte zu Beginn des Stücks, die eine Ouvertüre ersetzen und den Bösewicht des Werkes so unvergesslich ins Bewusstsein bringen, dass man sich fragt, warum diese Oper eigentlich „Tosca“ und nicht „Scarpia“ heißt. (Weiterlesen)


5. April 2017

Nach der Generalprobe von „TOSCA“ erzählten Kristine Opolais und Marcelo Alvarez wie gern sie gemeinsam bei den Osterfestspielen singen.


5. April 2017

Königlicher Empfang für die Berliner Philharmoniker
Badische Weinprinzessinnen krönen das Begrüßungsfest der Osterfestspiele 2017

Weinprinzessin Festspielhaus Baden-Baden Osterfestspiele Weinfest_cGuniaWassmer

Im Rahmen des Begrüßungsfestes empfingen am Dienstag badische Weinprinzessinnen sowie viele Baden-Badener die Berliner Philharmoniker und deren Angehörige in ihrer Osterresidenz. Kurz vor Beginn der fünften Osterfestspiele sahen fast 2000 geladene Gäste aus der Region im Festspielhaus die Generalprobe zur Opernneuinszenierung „Tosca“ und waren anschließend von badischen Winzerinnen und Winzern zu einem Glas Wein eingeladen. Das Weltklasse-Orchester nahm diese Einladung gern an. Orchestervorstand Knut Weber (Violoncello) und Alan Nilles (Bratsche) ließen sich mit der Ortenauer Weinprinzessin Hanna Mußler (Berghaupten) fotografieren. Das Begrüßungsfest ist seit Gründung der Baden-Badener Osterfestspiele ein ebenso fester wie beliebter Programmpunkt. An diesem Tag erhalten die Menschen die Gelegenheit, eine Oper mit den Berliner Philharmoniker zu sehen, die rund um das Festival arbeiten oder Gastgeber der Musiker sind. Im Rahmen des Festspielhaus-Education-Programms „Kolumbus – Klassik entdecken!“ waren auch 350 Schülerinnen und Schüler der Region mit von der Partie und sahen als erste, wie Floria Tosca (Kristine Opolais) um ihren Mario Cavaradossi (Marcelo Alvaréz) kämpft. Am Ende gab es viel Applaus, lautstarke Bravo-Rufe und eben einen kulinarischen Willkommensgruß für die 128 Spitzenmusiker von der Spree.
Foto: Gunia Wassmer


4. April 2017

Peter Tantsis verwandelt sich in einen Bösewicht… (Weiterlesen)
Wir waren mit der Videokamera dabei – ohne Ton, da im Zeitraffer:


3. April 2017

Festival-Lounge_c_manolo_press

Begleitend zu den Osterfestspielen findet ein abwechselungsreiches Rahmenprogramm in der Festival-Lounge statt. Morgens um 11 Uhr bietet Festspielhaus-Dozent Dariusz Szymanski Einführungen an. Wechselnde Themen-Veranstaltungen können Sie am Nachmittag besuchen, die Sie dem jeweiligen Tagesprogramm oder dem Osterfestspiel-Flyer entnehmen können, welches Sie HIER zum Runterladen und Ausdrucken finden. Täglich von 11-17 Uhr hat die Lounge im Kulturhaus LA 8 für Sie in der Lichtentaler Allee geöffnet. Der Eintritt ist kostenlos. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


3. April 2017

In vier Tagen eröffnen die Osterfestspiele! Auch in der Stadt ist das zu sehen. Vor dem Festspielhaus stehen seit heute rosablühende Säulenzierkirschen und vor allen weiteren Veranstaltungsorten Forsythien in Osterfestspiel-Blumenkübeln.

Blumenkübel Festspielhaus Baden-Baden Osterfestspiele 2017

Blaue Blumenkübel mit dem Schriftzug „Festspielstadt Baden-Baden“ wurden heute aufgestellt.

Blumenkübel Festspielhaus Baden-Baden Osterfestspiele 2017 Kirsche

Noch sind nur wenige Kirschblüten zu sehen, zur Eröffnung wird der Baum ganz in rosa blühen.

Blumenkübel Festspielhaus Baden-Baden Osterfestspiele 2017 Bagger

Der gelbe Bagger fügt sich gut ins nachtblaue und sternengelbe Farbbild der Osterfestspiele ein.


1. April 2017

Berliner Philharmoniker Festspielhaus Baden-Baden Osterfestspiele 2017 Mölich-Zebhauser c_Monika Rittershaus

Intendant Andreas Mölich-Zebhauser begrüßt Sir Simon Rattle bei der „Tosca“-Probe.

Berliner Philharmoniker Festspielhaus Baden-Baden Osterfestspiele 2017 c_Monika Rittershaus

Konzertmeister Daishin Kashimoto schreibt sich Notizen in seine Noten.

Berliner Philharmoniker Festspielhaus Baden-Baden Osterfestspiele 2017 1 c_Monika Rittershaus

Fotos: Monika Rittershaus


31. März 2017

Die Proben von „Tosca“ laufen auf Hochtouren. In einer Woche ist Premiere! 

Festspielhaus Baden-Baden Sir Simon Rattle Berliner Philharmoniker 1 c_MRittershaus

Sir Simon Rattle und Philipp Himmelmann im engen Austausch bei der Klavierprobe.

Festspielhaus Baden-Baden Sir Simon Rattle Berliner Philharmoniker c_MRittershaus

Nach dem ersten Akt wird die riesiggroße und schwere Kirchenwand hochgezogen.

Fotos: Monika Rittershaus


31. März 2017

Die Berliner Philharmoniker werden überall in Baden-Baden unterwegs sein. Dafür haben sie ca. 40 Fahrräder mitgebracht.

Festspielhaus Baden-Baden Berliner Philharmoniker bpheaster 2017 Fahrrad

Foto: Monika Rittershaus


30. März 2017

Die Klangsammler
An einem fast geheimen Ort haben ziemlich verrückte Klangsammler ihre Arbeit für die Osterfestspiele aufgenommen. Gesammelt werden Klänge des Komponisten György Ligeti, und zwar für die Familienkonzerte „Alte und neue Abenteuer“. Hier erste Probeneinfdrücke – das könnte sehr, sehr lustig werden! Termine: 11. und 16. April.Bald ist Premiere von „Neue und alte Abenteuer“, dem Familienkonzert der Osterfestspiele.

Festspielhaus Baden-Baden Familienkonzert Osterfestspiele 2017 Abenteuer

Die Uhr tickt und schaut lieber nochmal in den Noten nach.

Festspielhaus Baden-Baden Osterfestspiele Familienkonzert bpheaster 2017 Abenteuer neu


30. März 2017

Die Berliner Philharmoniker sind eingetroffen!

Festspielhaus Baden-Baden Osterfestspiele Berliner Philharmoniker bpheaster 2017 fshbb 2

Viele LKW mit vielen Kisten kamen heute an.

Festspielhaus Baden-Baden Osterfestspiele Berliner Philharmoniker bpheaster 2017 fshbb

In den Kisten verstecken sich auch Instrumente der Berliner Philharmoniker.


29. März 2017

Baden-Baden sagt Dankeschön für fünf Jahre Osterfestspiele mit den Berliner Philharmonikern – ab heute in Geschäften der Innenstadt.

Osterfestspiele Festspielhaus Baden-Baden 1 bpheaster 2017

Osterfestspiele Festspielhaus Baden-Baden 2 bpheaster 2017

Osterfestspiele Festspielhaus Baden-Baden bpheaster 2017


28. März 2017
Noch stehen die Blumen in der Gärtnerei Lauerhaß, nächste Woche sind sie in der Innenstadt zu finden. Am 5. April werden die Blumentaschen der Osterfestspiele 2017 in Baden-Baden aufgestellt.

Blumentasche Festspielhaus Baden-Baden #bpheaster 3 Osterfestspiele

Herr Lauerhaß und Herr Brunsing zwischen Osterfestspiel-Blumen

Blumentasche Festspielhaus Baden-Baden #bpheaster 4 Osterfestspiele

Noch stehen die Blumen in der Gärtnerei Lauerhaß


28. März 2017

Das SWR2 Kulturmagazin Cluster gibt ein tägliches Rätsel um „Schurkinnen und Schurken“ auf und verlost unter allen Anrufern mit der richtigen Lösung Karten für das Generalprobe von „Tosca“ am 4.4.2017. Wenn Sie auch gewinnen möchten, hören Sie ab 15:05 Uhr SWR2 im Radio. Viel Glück! Alle weiteren Infos HIER


27. März 2017

Ein riesengroßes Herz in der Baden-Badener Innenstadt? Was es damit auf sich hat, erfahren Sie in der Kammeroper der #Osterfestspiele: La tragédie de Carmen. Fotos: Heta Multanen

Carmen Osterfestspiele 2 #bpheater c_Heta MultanenCarmen Osterfestspiele 1 #bpheater c_Heta MultanenCarmen Osterfestspiele 4 #bpheater c_Heta Multanen


26. März 2017

Ein besonderes Doppel-Debüt: Kristīne Opolais ist Floria Tosca.
Erstmals singt die lettische Sopranistin im Festspielhaus Baden-Baden und erstmals tritt sie mit den Berliner Philharmonikern auf… (mehr lesen)

Kistine Opolais fshbb Osterfestspiele Festspielhaus Baden-Baden 6 c_Monika Höfler

Kistine Opolais ließ sich exklusiv für das Festspielhaus-Magazin fotografieren. Foto: Monika Höfler


23. März 2017

„Die Illusion von Freiheit“
Zwölf Meter hoch und 26 Meter breit und diagonal über die Bühne gemessen insgesamt 34 Laufmeter – diese beeindruckende Maße kann die Kirchenwand im „Tosca“-Bühnenbild im Festspielhaus Baden-Baden vorweisen. Bühnenbildner Raimund Bauer spricht unter anderem über den überraschenden Moment, wenn das kleine Modell auf der Bühne zu sehen ist:


22. März 2017

„Tosca ist ein Geschenk für mich. Ich würde mich selbst zum Hardcore-‚Tosca‘-Publikum zählen.“, sagte Sir Simon Rattle bei der Pressekonferenz zu den Osterfestspielen.

PK_Tosca2_cFSH

Pressekonferenz zu den Osterfestspielen auf dem Podium: (v.l.) Andreas Mölich-Zebhauser, Sir Simon Rattle und Philipp Himmelmann


21. März 2017

Frühling, Blumen, Osterfestspiele 2017!
Wie bereits in den Jahren zuvor werden zu den Osterfestspielen 64 kleine und 25 große Blumentaschen in der Stadt aufgestellt. Außerdem werden 27 Blumenkübel vor Festspielstätten stehen, die mit Forsythien bepflanzt sind. Die weitere Komposition setzt sich dieses Jahr passend zum „nachtblauen“ Farbkonzept der Osterfestspiele aus Goldlack, Vergissmeinnicht, Hornveilchen, Stiefmütterchen, Bellis, Tulpen und Ranunkeln zusammen. Insgesamt wird so die Stadt mit 38. 000 Pflanzen in blau, weiß und gelb erblühen.

Markus Brunsing vom Gartenamt präsentiert das Farbkonzept der Osterfestspiele 2017

Markus Brunsing vom Gartenamt präsentiert das Farbkonzept der Osterfestspiele 2017


20. März 2017

Zahlen zu „Tosca“
Am 7. April 2017  feiert „Tosca“ Premiere. Weitere Vorstellungen gibt es am 10., 13. und 17. April jeweils um 18 Uhr. Die Kirchwand des ersten Akts ist groß! Sie verläuft quer über die Bühne und misst 12 Meter Höhe und 26 Meter Breite. Ein Teil fliegt im zweiten Akt nach oben, nur dieser Teil ist bereits so schwer wie vier PKW. Knapp 40 Technikern erledigen den Aufbau, der bereits begonnen hat.


15. März 2017

Nun ist es raus: Zu den Osterfestspielen 2018 wird es Wagners „Parsifal“ mit den Berliner Philharmonikern geben. Ab morgen können Sie das Programm online durchstöbern. Vorverkauf startet am Montag, den 20.3.2017 um 9 Uhr. Und wenn Sie das Programm auf einen Blick sehen möchten, finden Sie HIER den Kurzflyer.


11. März 2017

„Tosca“ ist eine plakative Oper. Hier die eitle und eifersüchtige Tosca, auf der anderen Seite der geliebte Maler Cavaradossi und dort der sadistisch-geile Polizeichef Baron Scarpia. Philipp Himmelmann inszeniert den „Thriller“ wie er die Oper selbst bezeichnet. Derzeit wird schon fleißig geprobt, wir haben mit dem Regisseur über seine Gedanken gesprochen.


10. März 2017

Tosca Festspielhaus Baden-Baden Osterfestspiele #bpheaster

Vier Tonnen schwer sind diese Bühnenbauten – so viel wie vier große PKW! Und im zweiten Akt verschwinden sie einfach. Wohin erfahren Sie in der TOSCA Premiere am 7. April 2017.


9. März 2017

Ach, damals….
Früher war alles besser. Wenn einer schon so sentimental anfängt, hört man besser gar nicht mehr hin, es sei denn dieser eine ist ein Musiker. Edward Elgar hat über solches „Früher war alles besser“ ein ganzes Violinkonzert komponiert. Für die vielen Schönheiten dieses einstündigen Werks bräuchte man mindestens zwei Stunden, Dariusz Szymanski beschränkt sich wie immer auf drei Minuten. Mehr oder weniger….

Am 15.4.2017 mit Pinchas Zukerman / Zubin Mehta bei den Osterfestspielen zu hören. 


8. März 2017

Das wird ganz große Oper! Das Tosca-Bühnenbild wird montiert…

Bühnebild 1 Tosca Osterfestspiele Festspielhaus Baden-Baden Bühnenbild 2 Tosca Osterfestspiele Festspielhaus Baden-Baden

Am 7. April ist Premiere! 


7. März 2017

Wie ist das mit dem Schurken in „Tosca“? Dariusz Szsymanski erklärt es Ihnen in drei Minuten:


6. März 2017

Alle Meisterkonzerte der Osterfestspiele finden Sie HIER auf einen Blick.


3. März 2017

Osterfestspiele Festspielhaus Baden-Baden 2017 #bpheaster

Wer das aktuelle Programm der Osterfestspiele auch in Händen halten möchte, kann es HIER herunterladen und ausdrucken.


2. März 2017

fs

Mehr als 36.000 Stiefmütterchen, Hornveilchen, Goldlack, Bellis und Ranunkeln warten schon auf die Pflanzung. Sie sind in den Farben der diesjährigen Osterfestspiele zu sehen: nachtblau und sternengelb.


27. Februar 2017

Tragédie_de_Carmen_Baden-Baden_Probenauftakt_c_fsh

Mit den Proben zur Kammeroper „La Tragédie de Carmen“ werfen die fünften Osterfestspiele mit den Berliner Philharmonikern nun auch im Zentrum Baden-Badens ihre Schatten voraus… (Weiterlesen)


17. Januar 2017

kristine20opolais204-c-20tatyana20vlasova-fshbb
Ein Traumpaar für Puccinis „TOSCA“
Im Festspielhaus Baden-Baden gibt Kristīne Opolais bei den #Osterfestspielen ihr Debüt, mit einer Musik, in der sie alles andere ist als Debütantin: „TOSCA“. „Puccini ist meine große Liebe“, schwärmte die lettische Sopranistin in der Titelgeschichte des letzten Festspielhaus-Magazins. Ein Blick auf ihre Engagements der vergangenen Jahre genügt, um herauszufinden, dass das nicht übertrieben ist… (Weiterlesen)


29. Dezember 2016

Lisa Batiashvili (c)Anja Frers / DG
Perlentauchen mit Sir Simon Rattle und Lisa Batiashvili
Das täglich Brot des Geigen-Repertoires sind natürlich die drei großen B’s: Bach, Brahms, Beethoven. Die Perlen jedoch, also die Werke, die etwas abseits liegen und erst gefunden werden müssen: Sie liegen vor allem Sir Simon Rattle am Herzen, der sich gerne etwa für die Musik des Böhmen Antonín Dvořák einsetzt – so auch für dessen Violinkonzert, das verglichen mit den oben genannten Werken eher selten erklingt… (Weiterlesen)


19. Oktober 2016
Bauprobe und Konzeptionsgespräch für „Tosca“: Vorbereitungen für die Osterfestspiele 2017
Die Probenarbeiten für die Opernproduktion „Tosca“ für die Osterfestspiele 2017 haben begonnen: Regisseur Philipp Himmelmann und Bühnenbildner Raimund Bauer waren in Baden-Baden, um die Dimensionen des Bühnenbilds bei der sogenannten „Bauprobe“ auf der Original-Bühne zu begutachten. Eine erfolgreiche Zusammenarbeit verbindet die Beiden: Mit ihrer Inszenierung von Mozarts „L’elisir d’amore“ begeisterten sie 2016 in St. Margarethen, 2015 arbeitete das Team zusammen an der Korngold-Oper „Die tote Stadt“ in Nancy und Nantes (Frankreich).

In den nächsten Wochen und Monaten wird die Neuinszenierung mit Kristine Opolais als „Floria Tosca“ und Marcelo Álvarez in der Rolle des „Mario Cavaradossi“ entstehen. Die Premiere mit den Berliner Philharmonikern unter Sir Simon Rattle ist am Freitag, 7. April 2017 um 18 Uhr. Der Countdown hat begonnen…


Puccinis Opernkrimi „TOSCA“ steht im Mittelpunkt der Osterfestspiele mit den Berliner Philharmonikern. Diese glänzen wieder mit großen Namen: Die Sopranistin Kristine Opolais singt Puccinis Titelpartie, Sir Simon Rattle wird Puccinis Oper sowie mehrere Konzerte dirigieren. Mit Kirill Petrenko begrüßen wir den designierten neuen Chefdirigenten der Berliner Philharmoniker. Es erklingen zwei Violinkonzerte mit Lisa Batiashvili und Pinchas Zukerman – letzterer unter dem Dirigat von Zubin Mehta.  Das Musikfest der Berliner Philharmoniker präsentiert unter anderem Anne Sophie von Otter. Die traditionelle Kammeroper im Theater Baden-Baden zeigt La tragédie de Carmen nach George Bizet. Wie in jedem Jahr wird die ganze Stadt zu Bühne: Meisterkonzerte mit Mitgliedern der Berliner Philharmoniker sind über viele Spielstätten Baden-Badens verteilt.


Folgen Sie dem Festspielhaus auch auf den Social-Media-Kanälen:

Facebook: @FestspielhausBB

Twitter: @FestspielhausBB

Instagram: @FestspielhausBB

Youtube: Festspielhaus Baden-Baden

Vimeo: Festspielhaus Baden-Baden

Magazin

  • BerlinSitzung des vorbereitenden Ausschusses der Akademie der Künste der DDR, am 21.03.1950 an der der Schriftsteller, Dichter und Regisseur Bertold Brecht (rechts) und der Komponist Hanns Eisler teilnahm.U.B.z.: den Dichter und Regisseur Bertolt Brecht und den Komponisten Hanns Eisler. 14. April 2017

    Zwei Sozialisten in Baden-Baden

    Die Zusammenarbeit zwischen Bertolt Brecht und Hanns Eisler entwickelte sich seit ihrem ersten direkten Aufeinandertreffen beim Musikfest in Baden-Baden im Jahr 1928 ...

  • 20170415_Pinchas Zukerman & Zubin Mehta 14. April 2017

    Schrei der Hoffnung

    Schon bei Ludwig van Beethoven hörte so mancher das Schicksal an die Pforte pochen: Das klopfende Anfangsmotiv (Ta-ta-ta-taaa!) seiner fünften Sinfonie ging ...

  • Festspielhaus Baden-Baden Osterfestspiele 2017 Klassik in drei Minuten 14. April 2017

    „Stück des Abschieds“

    „Schrecklich emotional“ fand Edward Elgar sein Violinkonzert, „zu emotional! Aber ich liebe es!“ Und tatsächlich ist dies ein Werk, das ...

  • Festspielhaus Baden-Baden Berliner Philharmoniker Bundesjugendorchester 6 c_Monika Rittershaus 18. April 2017

    Große Zuneigung

    „You are sensationally good! I love you guys…“, schrieb Sir Simon Rattle nach einem gemeinsamen Konzert vor zwei Jahren ins ...

  • Festspielhaus Baden-Baden Berliner Philharmoniker Bundesjugendorchester 1 c_Monika Rittershaus 18. April 2017

    In ferner Zeit, an einem fernen Ort

    Um junge Prinzen und gestandene Könige geht es beim Musikfest bei den Osterfestspielen 2018 am Donnerstag, 29. März: neben Béla ...

  • Festspielhaus Baden-Baden Berliner Philharmoniker Bundesjugendorchester 2 c_Monika Rittershaus 18. April 2017

    „Voll krass“

    Mitreißende Energie und beachtliche Professionalität: wenn Deutschlands jüngste musikalische Elite zu den Instrumenten greift, begeistert sie Kritiker, Dirigenten und Publikum ...

  • Berliner Philharmoniker Pinchas Zukerman Zubin Mehta Festspielhaus Baden-Baden Osterfestspiele fshbb bpheaster c_Monika Rittershaus 19. April 2017

    Die Umarmung

    Als das Mikrofon lief, hielt sich Geiger Pinchas Zukerman nicht mehr zurück. Er habe sich vom ganzen Orchester musikalisch umarmt ...

  • Berliner Philharmoniker Zubin Mehta Pinchas Zukerman Osterfestspiele c_Monika Rittershaus 19. April 2017

    Natürlich souverän

    Die Bravo-Stürme waren kaum verklungen, da tippten die Kritiker des Karsamstag-Konzerts schon ihre Rezensionen in die Tastaturen. Das Badische Tagblatt ...

  • Berliner Philharmoniker Zubin Mehta Pinchas Zukerman Osterfestspiele 1 c_Monika Rittershaus 19. April 2017

    Unter Freunden

    Manchmal sagen Bilder wirklich mehr als 1000 Worte. Wer Monika Rittershaus‘ Beobachtungen rund um die Proben und das Konzert am ...

  • Foto: Michael Gregonowits 19. April 2017

    Intelligente Überwältigung

    Dvořáks Slawische Tänze, sein Violinkonzert und Bela Bartóks „Konzert für Orchester“ – das Konzertprogramm am Karfreitag war im Festspielhaus Baden-Baden ...

  • Foto: Michael Gregonowits 19. April 2017

    Momente für die Ewigkeit

    Musik entsteht im Hier und Jetzt und doch bleiben Erinnerungen daran für immer. Der Fotograf Michael Gregonowits hielt eine Probe ...

  • Oldtimer-Busse Kulturreisen c_crta 23. Mai 2017

    Fahren wie im Wirtschaftswunder

    „Alte Liebe rostet nicht!“ Dieser Satz gilt besonders für Edmond Flecher, Inhaber der Firma Autocars Anciens im elsässischen Ohnenheim. Es ...

Reisen Sie zu den Osterfestspielen

  • Sasbachwalden fshbb c_Tourist-Info Sasbachwalden 5. - 7. Oktober 2017

    Ein Prost auf die neue Spielzeit!

    Saisonseröffnungskonzert mit Weinprobe und mehr. Das Eröffnungskonzert ist immer etwas ganz Besonderes. Selbst die Natur präsentiert sich in besonderem Glanz: ...

  • tn_Petite_France fshbb 1 c_Philippe_de_Rexel 14. - 16. Oktober 2017

    Bewegt & bewegend

    Ballettaufführung mit Elsass-Besuch. Das Ballett \"Nijinsky\" mit dem Hamburg Ballett John Neumeier ist längst ein moderner Klassiker und gilt als ...

  • maulbronn_innen_klosterkirche fshbb zschorsch_2010_c_ Kloster Maulbronn, Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg 10. - 13. November 2017

    Weltkulturerbe

    Kloster Maulbronn, „La Bohème“ und Jaroussky. Puccinis Oper \"La Bohème\", in einer faszinierenden musikalischen Umsetzung und Händel-Arien mit dem berühmten ...

  • alpirsbach_aussen_klosterkirche fshbb foto-markus-schwerer c_Landesmedienzentrum Baden-Württemberg 22. - 24. November 2017

    „Barocke Herbstfreuden“ mit Cecilia Bartoli und Sol Gabetta

    Beide sind Stars auf ihrem Gebiet: die Mezzosopranistin Cecilia Bartoli und die Cellistin Sol Gabetta. Im Festspielhaus treffen sie aufeinander ...

  • fachwerkschnee fshbb c_Tourist-Info Sasbachwalden 26. - 29. Januar 2018

    Die Schule der Sinne

    Ein Genusswochenende mit Anne-Sophie Mutter und Anja Harteros. Zwei der bedeutendsten Künstlerinnen der Gegenwart treten im Festspielhaus auf: die Geigerin ...

  • SONY DSC 23. - 26. März 2018

    Musikalische Haremsträume

     Wagners „Parsifal“ trifft auf Ravels „Shéhérazade“. Der Orient war groß in Mode Ende des 19. Jahrhunderts: Für seine Blumenmädchen im ...

  • Oldtimer Busse Elsass c_Crta 30. März - 2. April 2018

    Ein Sommernachtstraum

    Mit Mendelssohn, Beethoven, Bernstein, Bartók. Lauter schöne Klassiker: Die Berliner Philharmoniker spielen eine Auswahl aus Mendelssohns Sommernachtstraum-Musik; in einem weiteren ...

  • Unterer Marktplatz_Blumen_Fontänen_Stadtkirche fshbb © Freudenstadt Tourismus 31. März - 3. April 2018

    Schwarzwälder Freuden

    Mit Wagner, Bernstein, Beethoven. Baden-Baden, Baiersbronn, Freudenstadt – mit Halt am sagenumwobenen Mummelsee und Mittagessen im Sternerestaurant. Die Kulturreise bringt ...

  • Laden Baden-Baden c Kloster Lichtental 27. - 29. April 2018

    Frühlingsblüte in Lichtenthal

    Gewandhaus-Konzert mit Klosterbesuch. Ein \"Muss\" bei jedem Baden-Baden-Besuch: ein Spaziergang durch die Lichtentaler Allee, gerade jetzt im Frühling. Ihre kleine ...

  • Glashütte 4. - 7. Mai 2018

    Fein und feurig

    Klassisches, Slawisches und der Besuch einer Glashütte. Zwei höchst unterschiedliche Konzerte stehen im Mittelpunkt dieser Kulturreise: Der Musik der Empfindsamkeit ...

  • Rosenneuheitengarten Baden-Baden c_Jennifer Düing 17. - 20. Mai 2018

    Träume im Rosengarten

    Sängerfest mit Diana Damrau, Rosengarten, Spargelessen in Speyer. „Der fliegende Holländer“ konzertant von Valery Gergiev dirigiert, am nächsten Tag ein ...

  • Mohn ©CRTA Zvardon 19. - 22. Mai 2018

    Mahlers Auferstehungssinfonie

    Musik von Sibelius, Ausflug ins Elsass, Casino-Führung. Ein Ausflug ins Elsass, um die zauberhaften Gärten der Region zu erkunden, bildet ...

  • Aida fshbb cThomas Straub 15. - 17. Juni 2018

    Tanz in den Sommer

    Nederlands Dans Theater, Probenbesuch, AIDA-Menü. Sie sind das kulturelle Aushängeschild der Niederlande und eines der besten Ballettensembles der Welt: Das ...

  • Oldtimer Kurhaus fshbb c Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH 6. - 9. Juli 2018

    Im Oldtimer durch das Elsass

    Rundfahrt, Bernstein-Programm, „Zauberflöte“ mit Rolando Villazón. Das schönste Oldtimertreffen Deutschlands findet in Baden-Baden statt. Das nehmen wir gerne zum Anlass ...

  • schloss-eberstein-c-werner-gourmet-gmbh 19. - 22. Juli 2018

    „Adriana Lecouvreur“ mit Anna Netrebko

    Opernaufführung, Schlossbesuch, Rachmaninow mit Trifonov und Gergiev. Eine festliche Opernaufführung von „Adriana Lecouvreur“ mit Anna Netrebko in der Titelrolle ist ...

Ticket Hotline

Wir beraten Sie gern auch telefonisch und beantworten Ihre Email-Anfrage individuell.