Programmänderung 15.3.2020

Renée Fleming und Evgeny Kissin sagen Auftritt ab

Bild, welches Renee Fleming Seated Credit Andrew Eccles zeigt.

Der geplante Lieder- und Klavierabend mit Rénee Fleming und Evgeny Kissin am Sonntag, 15. März 2020 fällt leider aus. Renée Fleming ließ heute über ihr Management mitteilen: "In Anbetracht rasant sich ändernder Entwicklungen durch die Verbreitung des Coronavirus und vor dem Hintergrund der jüngsten Empfehlungen von offizieller Seite sowie der gebotenen Vorsicht, was Reisen und größere Menschenansammlungen angeht, bedauert Renée Fleming, ihr Konzert absagen zu müssen."

Kunden haben nun zwei Möglichkeiten:

1. Möglichkeit

Umtausch der Eintrittskarten für eines der folgenden Konzerte in der kommenden Saison:

Konzert 1: Elina Garanca - Liederabend am 14. November 2020

Konzert 2: Diana Damrau und Nicolas Testé – Royal Affairs, Arienabend am 4. Dezember 2020

Konzert 2: Evgeny Kissin – Klavierabend am 27. Februar 2021

Mit einem solchen Umtausch würde dem Festspielhaus in der aktuellen Situation besonders geholfen.

2. Möglichkeit

Rückerstattung des Eintrittspreises.

Die betroffenen Besucher werden gebeten, sich mit dem Service Center Ticketing unter Tel. 07221 / 30 13 101 oder unter info@festspielhaus.de in Verbindung zu setzen.

Nach heutigem Stand (10.3.2020, 15 Uhr) findet das Konzert mit den Wiener Philharmonikern am 14.3.2020 wie geplant statt.