Mit Brahms in Baden-Baden

15.07.-18.07.2022 Kulturreise Sommerfestspiele

Regelmäßig zum Sommerbeginn fand sich der Komponist Johannes Brahms in Baden-Baden ein, um Musik zu schreiben, zu wandern – und nicht zuletzt, um seine Freundin Clara Schumann zu besuchen. Unsere Sommerfestspiele widmen sich dem Werk des großen Meisters. Im Rahmen dieser Kulturreise wird das Programm in Konzertbesuchen und mit einem literarischen Stadtspaziergang auf den Spuren Johannes Brahms‘ vertieft. Das hätte dem Meister selbst gefallen.

Friday, 15. July 2022

Nach individueller Anreise zu Ihrem 5-Sterne-Hotel Maison Messmer Baden-Baden trifft sich die Gruppe am Abend zu einem Begrüßungs-Cocktail in der Hotelbar mit anschließendem 4-Gänge-Menü im Restaurant des Hotels.

Saturday, 16. July 2022

Nach dem Frühstück fährt Sie ein Transfer zum Brahmshaus. Hier werden Sie von einem Musikexperten zum Thema „Brahms und Klavier“ eingeführt. Nach einem Mittagessen in einem Baden-Badener Restaurant erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust. Ein Transfer bringt Sie abends ins Festspielhaus zum Kammermusikkonzert „La Capitale d’Été“. Anschließend folgt ein exklusives 3-Gänge-Menü, kreiert von Harald Wohlfahrt, im hauseigenen AIDA-Restaurant. Der Transfer bringt Sie zurück zum Hotel.

Sunday, 17. July 2022

Nach dem Frühstück erwartet Sie der literarische Stadtrundgang "Künstler, Kur & Kurtisanen" mit Schauspielern vom Theater Baden-Baden. Anschließend werden Sie im Museum Frieder Burda durch die aktuelle Ausstellung fachkundig geführt. Ein Transfer bringt Sie abends ins Festspielhaus zum Sinfoniekonzert mit Musik von Johannes Brahms – samt einem Pausenarrangement. Der Transfer bringt Sie zurück zum Hotel.

Monday, 18. July 2022

Frühstück im Hotel und individuelle Abreise.

Im Reisepreis enthalten

Kammermusik

Y. Nézet-Séguin: Kammermusik I

Sommerfestspiele 2022: Beatrice Rana, Klavier
Saturday 16.7.22 6:00 PM Uhr

Konzert

Y. Nézet-Séguin: Brahms-Zyklus IV

Sommerfestspiele 2022: Seong-Jin Cho, Klavier
Sunday 17.7.22 5:00 PM Uhr

3 Übernachtungen mit Frühstück im 5-Sterne-Hotel Maison Messmer Baden-Baden

1 Eintrittskarte der Kategorie 2 für das Konzert mit Yannick Nézet-Séguin, Kammermusik

1 Eintrittskarte der Kategorie 2 für den Brahms-Zyklus IV

1 3-Gänge-Menü im AIDA-Restaurant inklusive Getränken

1 Pausenarrangement mit einem Glas Sekt

Exklusives Musik-Seminar

1 4-Gänge-Menü im Hotel-Restaurant inklusive Getränken

1 Mittagessen inklusive Getränke

Literarischer Spaziergang

Eintritt und Führung Museum Frieder Burda

Örtliche Reiseleitung

Ausflüge und Transfers laut Programm

Abendprogramme, Garderobenservice, Kurtaxe

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 1280 €
Einzelzimmerzuschlag: 255 €
Mindest-/Maximalteilnehmer: 15/25 Personen

Kontakt

SERVICE-CENTER TICKETING Elisabeth Winkler Teamleiterin Touristik
SERVICE-CENTER TICKETING Britta Loose Reiseverkehrskauffrau Touristik