Frühlingsahnen

Vorfreude auf das Béjart Ballett Lausanne

Einzelne Wolken verdecken die Sonne am Wochenende in Baden-Baden, wobei es sein kann, dass sich ein kleines Sonnenfenster öffnet. Die Temperatur erreicht um die 7 Grad. Für die hungrigen Ballettfans vor oder nach der Veranstaltung des Béjart Ballet Lausanne bietet unser Aida-Restaurant feine kulinarische Köstlichkeiten. Wer zum Beispiel ein feines Rumpsteak mit Meerrettichkruste, Rotweinbuttersauce, grüne Bohnen und Mandelbällchen zu sich nehmen möchte, ist hier genau richtig. Im Restaurant gibt es noch Plätze, bitte reservieren Sie vorab unter der Telefonnummer 07221/30 13 101 oder per E-Mail an info@festspielhaus.de.

Damit es ein rundum gelungener Abend wird, empfehlen wir Ihnen, auch Ihren Parkplatz im Voraus zu planen. Zu aller erst steht Ihnen das Parkhaus direkt am Festspielhaus zur Vergügung, sollte dies überfüllt sein, können Sie zum Parkhaus des Kaufhauses Wagener stadteinwärts ausweichen. Dieses befindet sich ca. 10 Gehminuten vom Festspielhaus entfernt.

Wer zum ersten Mal das Béjart Ballet Lausanne sieht, oder einfach mehr Informationen rund um das Programm erfahren möchte, ist in den Einführungsvorträgen gut aufgehoben. Am Samstag findet dieser um 16.40 Uhr auf der Ebene 3 statt. Der Vortrag dauert etwa 20 Minuten und wird um 17.10 Uhr wiederholt. Für die Vorstellung am Tag darauf (Sonntag, 19. Februar 2017) finden die Einführungsvorträge um 15.40 Uhr und um 16.10 Uhr statt. Gegen eine Gebühr von fünf Euro können Sie ein Ticket telefonisch unter 072 21/30 13 101 oder per E-Mail an info@festspielhaus.de buchen.

Nun wünschen wir Ihnen viel Vergnügen und einen schönen Aufenthalt in Baden-Baden!