Zehn Jahre Bundesjugendballett!

Premiere von „John’s- BJB-Bach“

Photo that shows Im Aufschwung Xi Edt C Silvano Ballone 14. © Silvano Ballone
© Silvano Ballone

Zum Auftakt ihrer Jubiläumsspielzeit reist das Bundesjugendballett nach Baden-Baden und feiert die Premiere von „John’s- BJB-Bach“. Auf der Akademiebühne stellen die jungen Tänzer am 7. und 8. Oktober Neumeiers Choreographien zur Musik von J. S. Bach vor. „John’s-BJB-Bach“ umfasst Auszüge aus der „Matthäus-Passion“, dem „Magnificat“ und den Bach-Suiten Nr. 2 und 3.

Die jungen Tänzerinnen und Tänzer der Compagnie zeigen das Ergebnis einer intensiven Auseinandersetzung mit Kreationen ihres Intendanten John Neumeier zur Musik von Johann Sebastian Bach. Die Musik wird dabei live von einem kleinen, jungen Ensemble interpretiert, die Musiktitel hat der musikalische Leiter des Bundesjugendballett, Marshall McDaniel, eigens arrangiert. Unter der künstlerischen Direktion von Kevin Haigen werden die einzelnen Auszüge aus den unterschiedlichen Balletten miteinander verbunden und als modernes Mosaik inszeniert.

Updated: 9/30/2021