Festspielhaus Baden-Baden

Die „Vier Harmonischen Geigen“ & Romantische Cellomusik

Meisterkonzerte der Berliner Philharmoniker

© Jim Rakete

© Jim Rakete

Kammermusik für Baden-Baden

Die „Vier Harmonischen Geigen“ & Romantische Cellomusik

Felicitas Clamor-Hofmeister Violine
Alessandro Cappone Violine
Eva-Maria Tomasi Violine
Dorian Xhoxhi Violine

Stephan Koncz Violoncello
Martin Menking Violoncello
David Riniker Violoncello
Knut Weber Violoncello


Antonín Dvořák
Slawischer Tanz Nr. 10 op. 72,2

Jean Baptiste Charles Dancla
Phantasie brillante Op. 119 (aus „Le Carneval de Venise“)
Introduktion und Thema mit Variationen

Grazyna Bacewicz 
Quartetto per 4 violini

Claude Debussy
No. 3 aus der „Suite bergamasque“ aus „Clair de lune“

Gabriel Fauré
Élégie op. 24

Antonín Dvořák
„Lasst mich allein“ op. 82 Nr. 1

Peter Iljitsch Tschaikowsky
„Mélodie“ aus „Souvenirs d’un lieu cher“ op. 42 Nr. 3

François Schubert
„L'Abeille“ aus 12 Bagatellen op. 13 Nr. 9

Alexandr Glasunow
„Mélodie“ op. 20 Nr. 1

Gabriel Fauré
„Sicilienne“ aus der Orchestersuite Pelleas et Melisande op. 80, No. 3

Astor Piazzolla
Caliente
Liber Tango

Bearbeitung der Werke für diese Besetzungen durch David Riniker.

 

Veranstaltungsort: Orangerie

Preise: € 15,00