Baden-Baden-Gala 2016

Harteros · Gubanova · Kaufmann · Terfel

Karten
© NATHALIE DAUTEL

Das Beste zum Schluss.

Natürlich auch: die Besten. Es gibt so zehn, 15 Sänger auf der ganzen Welt, die eine eigene Liga bilden. Drei davon möchten wir Ihnen in unserer Baden-Baden-Gala 2016 präsentieren und dazu einen absoluten Shooting-Star. Einzeln haben Sie sie bestimmt alle schon mal gehört – doch liegt der besondere Charme einer solchen Zusammenstellung darin, dass sich auch Spitzenkräfte im unmittelbaren Vergleich mit Kollegen oft zu noch außergewöhnlicheren Höchstleistungen anspornen lassen.
Es ist uns eine Freude, Ihnen eine so hochkarätige Besetzung anbieten zu können, die seit heute, 20.07.2016, durch Ekaterina Gubanova (für die erkrankte Elīna Garanča), ergänzt wird.

Patenschaft: Sigmund und Walburga Maria Kiener

Aufführungsende ca. 21.30 Uhr

Karten erhältlich von 87,00 € bis 280,00 €
  • Richard Wagner 

    Aus der Oper „Tannhäuser“:
    Einleitung zum zweiten Aufzug: Dich, teure Halle, grüß’ ich wieder
    Elisabeth: Anja Harteros

    Charles Gounod

    Aus der Oper „Faust“: Valse de Faust (Faust-Walzer) Le veau d’or est toujours debout
    Méphistophélès: Bryn Terfel

    Pietro Mascagni

    Aus der Oper „Cavalleria Rusticana“: Voi lo sapete, o Mamma
    Santuzza: Ekaterina Gubanova

    Intermezzo (Zwischenspiel)

    Giacomo Puccini

    Aus der Oper „Tosca“: E lucevan le stelle
    Cavaradossi: Jonas Kaufmann

    Arrigo Boito

    Aus der Oper „Mefistofele“: Son lo Spirito che nega
    Mefistofele: Bryn Terfel

    Giuseppe Verdi

    Aus der Oper „Un Ballo in Maschera“: Morrò, ma prima in grazia
    Amelia: Anja Harteros

    Pietro Mascagni

    Aus der Oper „Cavalleria Rusticana“: Tu qui, Santuzza?
    Santuzza: Ekaterina Gubanova – Turiddu: Jonas Kaufmann

    ***

    Francesco Cilea

    Aus der Oper „Adriana Lecouvreur“:
    Acerba voluttà … L’anima ho stanca …
    La Principessa: Ekaterina Gubanova – Maurizio: Jonas Kaufmann

    Giacomo Puccini

    Aus der Oper „Manon Lescaut“: Intermezzo (Zwischenspiel)

    Aus der Oper „Tosca“: Salvatelo! – Io? Voi!… Vissi d’arte
    Tosca: Anja Harteros – Scarpia: Bryn Ter

    Giuseppe Verdi

    Aus der Oper „Aida“: Ballettmusik aus dem zweiten Akt

    Aus der Oper „Don Carlo“: Ella giammai m’amò
    Filippo II: Bryn Terfel

    Vorspiel zum letzten Akt: Tu che le vanità
    Elisabetta: Anja Harteros

    O don fatale
    Eboli: Ekaterina Gubanova

    Aus der Oper „Otello“: Già nella notte densa
    Desdemona: Anja Harteros – Otello: Jonas Kaufmann

    • Anja Harteros Sopran
    • Ekaterina Gubanova Mezzosopran Aktualisiert am 20.07.2016
    • Jonas Kaufmann Tenor
    • Bryn Terfel Bassbariton
    • Marco Armiliato Dirigent
    • Badische Staatskapelle
  • Um 17.40 Uhr findet auf der Ebene 3 ein Einführungsvortrag mit Musikbeispielen statt. Der Vortrag dauert etwa 20 Minuten und wird um 18.10 Uhr wiederholt. Gegen eine Gebühr von € 5 haben Sie beim telefonischen Kartenkauf die Möglichkeit, einen Sitzplatz im Einführungsraum zu reservieren. Nicht in Anspruch genommene Reservierungen verfallen mit Vortragsbeginn.

  • Ermäßigungen

    Ermäßigungen erhalten in allen Kategorien Schüler, Auszubildende, Studenten, Wehr- und Zivildienstleistende. Ermäßigungen erhalten außerdem Erwerbslose, Rentner und Schwerbehinderte (ab 70 %). Der Ermäßigungsausweis ist beim Einlass vorzulegen.

    Wahlabonnement

    Bei einer Bestellung von Tickets für mehr als 7 Veranstaltungen bieten wir unseren Kunden ein Wahlabonnement an (7 oder 8 Konzerte erleben: 10 % sparen, 9 und mehr Konzerte erleben: 15 % sparen). Das Wahlabonnement können Sie ausschließlich telefonisch bestellen oder einen telefonischen Beratungstermin vereinbaren. Bitte wenden Sie sich in beiden Fällen an das Service-Center Ticketing (07221 /3013-101).

    Gutscheine

    Bei Online-Bestellungen ist ein allgemeiner Gutscheinkauf möglich, eine Online-Verrechnung leider nicht. Wählen Sie den Button „Geschenkgutscheine“ für weitere Informationen.

Erlebnis

  • Kulinarik

    Essen und Trinken


  • Festspielhaus

    Gebäude und Geschichte


  • Service

    Rund um Ihren Besuch


  • Baden-Baden

    Oase der Schönheit


Kontakt

Alle Kontakte