„Der Kuss der Tosca und andere Musen“: Einblicke in eine Künstlerwerkstatt und Puccinis Meisterwerk

Festspielhaus-Kulturreise vom 7. bis 9. April 2017

Wie entsteht ein Kunstwerk? Das erfahren Sie ganz praktisch während eines Atelierbesuchs bei dem renommierten Bildhauer Prof. Karl-Heinz Deutsch, in der nahegelegenen Pfalz. Genießen Sie zuvor die Oper „Tosca“ und freuen Sie sich auf ein Konzert mit dem künftigen Chefdirigenten der Berliner Philharmoniker.

Reiseverlauf

Freitag, 7. April 2017

Nach individueller Anreise zum 5-Sterne-Hotel Dorint Maison Messmer trifft sich die Gruppe in der Hotellobby für den gemeinsamen Besuch im Museum Frieder Burda. Bevor Sie die aktuelle Ausstellung mit einer Führung erleben, laden wir Sie zu einem Begrüßungs-Cocktail mit Canapés in das benachbarte Café Kunsthalle ein. Abends heißt es dann: Vorhang auf für „Tosca“ mit den Berliner Philharmonikern unter Sir Simon Rattle. Genießen Sie zwischen den Akten ein Pausenarrangement mit Sekt und lassen Sie den Tag bei einem gemütlichen Abendessen im „Theaterkeller“ des Dorint Hotels ausklingen.

Samstag, 8. April 2017

Nach dem Frühstück geht es gemeinsam nach Germersheim in die Pfalz. Dort erkunden Sie bei einem Umtrunk das Atelier des Bildhauers Prof. Karl-Heinz Deutsch. Die Künstlerwerkstatt befindet sich im geschichtsträchtigen Stadtpark Fronte Lamotte und bildet zusammen mit 44 Kunstwerken die Grundlage des Skulpturenmuseums. Nach der Rückkehr steht Ihnen der restliche Nachmittag in Baden-Baden zur freien Verfügung. Um 18 Uhr steht ein Konzert mit den Berliner Philharmonikern unter ihrem künftigen Chefdirigenten Kirill Petrenko auf dem Programm. Den Abend beschließen Sie stilvoll mit einem 4-Gänge-Menü im hauseigenen AIDA-Restaurant.

Sonntag, 9. April 2017

Der Tag beginnt mit einem geführten Spaziergang in der Lichtentaler Allee, einer der schönsten innerstädtischen Parkanlagen der Welt. Angekommen im Casino hören Sie zum Abschluss Ihres Aufenthalts ein Meisterkonzert mit Mitgliedern der Berliner Philharmoniker.

Individuelle Abreise.

 

Im Reisepreis enthaltene Leistungen pro Person:

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im 5-Sterne-Hotel Dorint Maison Messmer
  • 1 Eintrittskarte der Kategorie 2 für die Oper „Tosca“
  • 1 Eintrittskarte der Kategorie 2 für das Konzert mit Kirill Petrenko und den Berliner Philharmonikern
  • 1 Eintrittskarte für das Meisterkonzert „Ensemble Berlin-Prag“
  • 1 4-Gänge-Gala Menü im AIDA-Restaurant
  • 1 Pausenarrangement „Puccini“ mit einem Glas Sekt
  • Besuch und Führung Museum Frieder Burda
  • Begrüßungs-Cocktail im Café Kunsthalle
  • 1 3-Gänge-Menü im „Theaterkeller“ Dorint Maison Messmer
  • Ausflug nach Germersheim mit Atelierbesuch lt. Programm
  • Örtliche Reiseleitung
  • Ausflüge und Transfers lt. Programm
  • Abendprogramme, Garderobenservice, Kurtaxe

Preis pro Person im Doppelzimmer: 1.315 €
Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
: 170 €

 

Wir empfehlen den Abschluss eines Reiserücktrittskostenschutzes. Den entsprechenden Betrag entnehmen Sie bitte unten stehender Tabelle. Dier Schutz kann bei der Reiseanmeldung mitgebucht werden. Bitte prüfen Sie zuvor, ob Sie eventuell nicht schon durch Ihren Kreditkartenvertrag o.Ä. versichert sind. Versicherte Ereignisse (gegen Vorlage eines Attests): Tod, schwere Unfallverletzung, unerwartete schwere Erkrankung, Bruch von Prothesen, Schaden am Eigentum, Aufnahme einer neuen beruflichen Tätigkeit oder Verlust des Arbeitsplatzes.

Prämie pro Person 41 € im Doppelzimmer
Prämie pro Person 41 € im Einzelzimmer

Anmeldung

* Pflichtfeld

Kontakt