Baden-Baden

Die Eröffnung des Festspielhauses 1998 war der Startschuss. Galt Baden-Baden zuvor als weltberühmter Kurort mit einer großen – auch musikalischen – Vergangenheit, so ist die Stadt heute auch wegen ihres überragenden Kulturangebots ein Begriff. Die staatliche Kunsthalle erfreut sich eines exzellenten Rufs, seit 2004 kamen das Museum Frieder Burda und das Museum für Kunst und Technik des 19. Jahrhunderts dazu. Diese Entwicklung führte zum Anwachsen des Tourismus, wovon zahlreiche Hotelneubauten zeugen.

Kontakt

Alle Kontakte